Der neue Golf GTI fest in Promi-Hand

Golf GTI Test im französischen St. Tropez

Am vergangenen Wochenende war der neue Golf GTI der Star der Côte d’Azur. Etliche Prominente und Lifestyle-Journalisten unternahmen individuelle Testfahrten mit dem Kompaktsportler.

Der neue Golf GTI fest in Promi-HandSander, Deutschmann, Zierl und neue Golf GTI ©Volkswagen AG

Zur Presse-Fahrvorstellung des neuen Golf GTI lud Volkswagen etliche sportwagenbegeisterte Promis nach Südfrankreich ein. Zu den Gästen gehören die Schauspieler Erol Sander, Heikko Deutschmann und Helmut Zierl. Abgerundet wird das GTI-Wochenende in St. Tropez von einem Live-Auftritt des Musikers, DJ und Produzenten Mousse T. und Sängerin Emma Lanford. Ein Fokus seines Schaffens liegt auf seinem eigenen, in Hannover ansässigen Plattenlabel und damit nahe des Volkswagen Stammwerkes, in dem auch der neue Golf 7 GTI montiert wird.

Golf GTI Test-Fahrten entlang der Côte d’Azur

Die prominenten Gäste machten sich mit viel Freude an ihren individuellen Golf GTI Test. So verkündete Heikko Deutschmann: „Der einzige Golfball, den ich in meinem Leben nicht mehr loslassen wollte, war der Schaltknauf eines GTI!“ Seine Jugenderinnerungen zum VW Golf GTI schilderte Erol Sander, selbst begeisterter Autofahrer: „Zum 18. Geburtstag war mein großer Traum ein Golf GTI. Die Dynamik, die Sportlichkeit und die Freiheit, das hat sich bis heute nicht geändert.“

Golf GTI ab 28.350 Euro erhältlich

Der neue VW GTI trumpft neben einer Leistung von bis zu 230 PS im Performance-Paket mit optimierter Effizienz auf. Gegenüber dem Golf 6 GTI trinkt der neue Golf GTI 2013 mit serienmäßigem Sportfahrwerk im Schnitt 1,3 Liter auf 100 km bzw. 18 Prozent weniger. Er erzielt eine Höchsttempo von 250 km/h. Den Golf GTI Preis startet beim VW Händler ab 28.350 Euro. Zudem ermöglichte Volkswagen es zahlreichen Journalisten aus aller Welt, mit dem neuen Golf GTI Test-Fahrten zu drehen, sowie in der Villa Belrose in St. Tropez Interviews und Fotoshootings rund um die Neuauflage des Kultmodells durchzuführen.