Die AMG Driving Academy setzt auf Dunlop-Reifen

Dunlop-Pneus für diverse Mercedes-AMG Boliden freigegeben

Ab der Saison 2014/2015 ist Dunlop offizieller Reifenpartner der AMG Driving Academy. Die Partnerschaft mit der AMG Driving Academy ist der nächste Zug im stetigen Ausbau der Kooperation zwischen Mercedes-AMG und Dunlop. 

Die AMG Driving Academy setzt auf Dunlop-ReifenGoodyear Dunlop Tires Germany GmbH

Spwohl Mercedes-AMG als auch Dunlop zeichnen sich unter anderem durch einen äußerst hohen sportlichen Anspruch an die Leistungsfähigkeit ihrer Erzeugnisse aus. Zusammen haben die beiden Marken in den vergangernen Jahren etliche Erfolge im Motorsport eingefahren; außerdem ist Dunlop seit 2011 offizieller Partner der AMG Kundensport-Abteilung. Gemeinsam wurden außerdem eine Reihe neuer Erstausrüstungsfreigaben für Dunlop-Reifen auf AMG-Modellen geschaffen. Sämtliche speziell von Dunlop für Mercedes-AMG entworfenen Reifen sind mit dem Namenszusatz „MO“ auf der Seitenwand zu erkennen.

Die Dunlop-Crew hilft Teilnehmern der AMG Driving Academy

Im Rahmen der AMG Driving Academy können AMG-Kunden die Leistungsfähigkeit der Dunlop-Produkte kennen lernen. Dunlop stellt 2014 auf rund 35 Rennstreckenveranstaltungen einen professionellen Montageservice einschließlich motorsporterfahrenen Reifentechnikern sowie Servicepersonal, die die Teilnehmern mit Rat und Tat unterstützen. Im Rahmen der AMG Driving Academy stehen die sportbegeistern „Fahrschüler“ mit dem A 45 AMG, dem CLA 45 AMG, dem SLS AMG GT Final Edition und dem SLS AMG GT3 diverse Mercedes auf Dunlop-Reifen ans Limit bringen. 

Erstausrüstungsfreigaben auf vielen Mercedes-AMG-Modellen

Vor der Partnerschaft zwischen Dunlop und Mercedes-AMG zeugen auch die zahlreichen Reifenfreigaben. Der Mercedes-Benz C 63 AMG Coupé Black Series wurde schon 2012 in Kombination mit dem Track Package auf Dunlop Sport Maxx Race vertrieben. 2013 kamen Freigaben für den Sport Maxx RT auf dem A 45 AMG sowie CLA 45 AMG, der bei diesen Mercedes AMG-Modellen besonders mit enormen Bremsleistungen und exaktem Handling punktet. Auch der SLS AMG GT Final Edition rollte auf Wunsch mit Dunlop Sport Maxx Race zu den Kunden. Darüber hinaus gibt es auch für Kraftprotze wie den ML 63 AMG oder den SL 65 AMG Dunlop-Reifen mit AMG-Freigabe.