Die neue Peugeot optiway Garantie

Peugeot Deutschland bietet günstigen Einstieg in die Garantieverlängerung

Peugeot Deutschland stellt einen neuen Garantie-Anschlussvertrag vor. Hierbei übernimmt Peugeot nicht nur die Lohnkosten in vollem Umfang, sondern bietet dank der Peugeot Langzeitmobilität „Von Wartung zu Wartung auch ein Sorglos-Paket an.

Die neue Peugeot optiway GarantieNeues Angebot von Peugeot ©PEUGEOT Deutschland GmbH

Wer ein Peugeot Modell fährt, kann auch bei einem Schadensfall kompetente Hilfe und professionellen Service erwarten. Peugeot Deutschland gibt auf alle Neufahrzeuge zwei Jahre Garantie ohne Kilometerlimitierung einschließlich der Mobilitätsgarantie PEUGEOT Assistance, drei Jahre Garantie auf die Lackierung sowie zwölf Jahre gegen Durchrostung bei Pkw. Außerdem greift die Peugeot Langzeitmobilitätsgarantie „Von Wartung zu Wartung“. Ab 1. Juni macht die Löwenmarke mit einem neuen Angebot das Programm seiner Garantie-, Wartungs- und Service-Anschlussverträge noch ansprechender. Unter dem Titel „optiway Garantie“ bietet der französische Hersteller einen neuen Einstiegstarif an.

Peugeot übernimmt die Lohnkosten

Peugeot Deutschland bietet diesen Tarif bei identischer Leistungsspanne um beinah 50 Prozent günstiger an als das bisherige Basisangebot „optiway GarantiePlus“, da es ein Zuzahlungsmodell ist. Bei der Peugeot optiway Garantie handelt es sich um eine Zusatzgarantie für ein, zwei oder drei Jahre nach der zweijährigen Herstellergarantie. Lohnkosten für vertragsgemäße Schadensbehebung werden dann vollständig von Peugeot gedeckt. Gleiches gilt bis zu einer Kilometerleistung von 50.000 für die Teilekosten. Dies resultiert in kundenfreundlichen Preisen. So schlägt der „optiway Garantie“-Vertrag zum Beispiel für den Peugeot 107 bei einem Jahr Zusatzgarantie und maximal 60.000 km Fahrleistung mit 3,92 Euro pro Monat (bei 36 Raten) zu Buche.

Peugeot Deutschland hat noch weitere Angebote

Der europaweit greifende Servicevertrag „optiway Garantie“ stellt Markenwerkstätten-Service, geschulte Peugeot Techniker und die Montage von Originalteilen sicher. Über die ganze Laufzeit eines optiway-Vertrags erweitert sich auch die Mobilitätsgarantie PEUGEOT Assistance mit Rund-um-die-Uhr-Erreichbarkeit und Pannenhilfe vor Ort. Transportkosten bis zur nächsten Peugeot Werkstatt werden genauso abgedeckt wie – abhängig von der vertraglichen Regelung – Ersatzwagen-, Hotel- und Taxikosten. Ergänzend zur optiway Garantie bietet Peugeot die gestaffelten Komponenten „optiway GarantiePlus“ (ohne Kunden-Zuzahlung), „optiway WartungPlus“ (zusätzlich mit Wartungskosten) und „optiway ServicePlus“ (zusätzlich mit Verschleißreparaturen) an.