Dieselmotoren werden immer sauberer

Deutsche Hersteller beugen sich amerikanischen Abgasnormen

Viele europäische Autohersteller haben die Emissionswerte ihrer Dieselmotoren weiter verbessert, um die strengen US-amerikanischen Abgasnormen zu erfüllen. Davon profitieren auch europäische Kunden.

Dieselmotoren werden immer saubererAuch der R8 ist bald mit Dieselmotor zu haben (Q: Wikipedia).

Nahezu die Hälfte der in Europa zugelassenen Automobile sind In den USA behindert zwei Gründe eine ähnlichen Erfolg des Diesels in Europa. Zum Einen gefielen die im Vergleich zu Benzineinspritzern geringere Leistungsfähigkeit den Kunden gar nicht. Darüber hinaus legten medizinische Unternsuchungen den Schluss nahe, dass die Emissionen von Dieselaggregaten krebsverursachend seien. Seit 2006 jedoch wird in den USA Dieseltreibstoff verkauft, der 97 Prozent weniger Sulfate hat (New York Times). Trotzdem jedoch genügen die europäischen Dieselmodelle den US-amerikanischen Abgasnormen nicht; diese verlangen bislang, dass Dieselfahrzeuge nicht mehr Emissionen verursachen als Benziner. Viele Modelle des Jahres 2009 sind die ersten, welche diesen strengen Normen genügen. Die steigenden Benzinpreise in den USA könnten den europäischen Dieselmodellen, die von amerikanischen Herstellern bislang praktisch keine Konkurrenz zu fürchten brauchen, nun auch in den USA zum Durchbruch verhelfen.

Das erste Modell der neuen Motorengeneration wird vermutlich der in den USA seit jeher beliebte VW Jetta sein. Aber auch sportlichere Wagen, die auch in Deutschland bislang nur mit Benzinermotoren zu kaufen sind, werden zukünftig mit Dieseln ausgerüstet. Vor allem die weit fortentwickelte Technik der Dieseleinspritzung, (), erschließt Dieselmotoren neue Nischen. Audi stattet sogar seinen Supersportwagen R8 mit einem TDI-Motor aus. Auch im Bereich der Cabrios ist der Diesel auf dem Vormarsch. Sportliche Modelle wie der Alfa Spider kommen heute in beiden Motorversionen. Für den Diesel sprechen vor allem die niedrigen Drehzahlen, wohingegen das früher typische Knattern von Dieselkarossen durch die technische Weiterentwicklung verschwunden ist.