Fiat 500 Pic Nic am 3. Juli 2011 in München

Fiat 500 Cabrio, TwinAir und Co treffen sich

Warum sich immer nur in einem Fiat 500 Forum mit Gleichgesinnten austauschen? Am am 3. Juli 2011 findet das Fiat 500 Pic Nic im Münchener Haus der Kunst statt.

Fiat 500 Pic Nic am 3. Juli 2011 in MünchenFiat 500 Pic Nic-Körbe ©Fiat Group Automobiles Germany AG

Das „Fiat 500 Pic Nic“, mit dem der mit mannigfachen Preisen prämierte Retroflitzer jedes Jahr seinen Geburtstag feiert, gehört inzwischen fest ins sommerliche Veranstaltungsprogramm von München. Am Sonntag, dem 3. Juli 2011, sind alle Fans und Fahrer von Fiat 500 Cabrio, Limousine, aber auch vom Fiat 500 Oldtimer in den Englischen Garten eingeladen. Ab 15 Uhr steigt am Haus der Kunst eine erlebenswerte Open-Air-Party. Die musikalische Unterhaltung des „Fiat 500 Pic Nic“ stellt der italienische DJ Explizit sicher.

Historie des Fiat 500 erleben

Fiat 500 Cabrio, TwinAir und Konsorten machen aus dem Parkplatz vor dem Haus der Kunst an diesem Sonntag eine Fan-Meile. Ausgestellte Fiat 500 Oldtimer bieten zusammen mit den Knutschkugeln der Picknick-Gäste und extra angereister Markenclubs ein Abbild der Modellgeschichte des Fiat 500. Diese startete am 4. Juli 1957 in Turin mit der Vorstellung des ersten Fiat Cinquecento und wurde vom aktuellen Fiat 500 im 21. Jahrhundert weitergeführt.

Genuss im Grünen – oder doch im Fiat 500 Cabrio?

Besucher vom „Fiat 500 Pic Nic“ können sich auf der Terrasse am Haus der Kunst mit typisch italienischen Getränke erfrischen Darüber hinaus warten 500 mit südländischen Feinkostspezialitäten gefüllte Picknickkörbe des Designerlabels GUZZINI auf die Schlemmergäste. Wer jedoch Lambrusco, Chianti, Grappa, Ramazotti und weitere flüssige Delikatessen en mass erwartet, ist schief gewickelt:  Der Führerschein soll ja nicht gefährdet werden, doch zumindest ein kleiner Absacker war im letzen Jahr jedem Korb beigefügt.

  • Termin: Sonntag, 3. Juli 2011, ab 15:00 Uhr
  • Location: Haus der Kunst, Prinzregentenstraße 1, 80538 München