Fiat 500 Pic Nic am 7. Juli 2013 in München

Fiat 500 Cabrio, 500L und Co. kommen zusammen

Warum sich immer nur in einem Fiat 500 Forum mit Gleichgesinnten austauschen? Am 7. Juli 2013 findet das Fiat 500 Pic Nic in München statt. Grund: Der italienische Herzensbrecher feiert seinen sechsten Geburtstag.

Fiat 500 Pic Nic am 7. Juli 2013 in MünchenBeim Fiat 500 Pic Nic ©Fiat Group Automobiles Germany

Das „Fiat 500 Pic Nic“, mit dem der mit zahlreichen Preisen prämierte Retroflitzer alljährlich seinen Geburtstag feiert, gehört mittlerweile fest ins sommerliche Veranstaltungsprogramm von München. Am Sonntag, dem 7. Juli 2011, sind alle Fans und Fahrer von Fiat 500 Cabrio, Limousine und Van, aber auch vom Fiat 500 Oldtimer nach München-Riem eingeladen. Ab 15 Uhr steigt an der dortigen Galopprennbahn eine erlebenswerte Open-Air-Party.

Die Geschichte des Fiat 500 vor Ort am eigenen Leib erleben

Fiat 500 Cabrio, 500L und Co machen aus der Galopprennbahn an diesem Sonntag eine Fan-Meile. Die gezeigten Fiat 500 Oldtimer geben zusammen mit den Knutschkugeln der Picknick-Gäste und verschiedener Markenclubs ein Abbild der Modellgeschichte des Fiat 500. Diese begann am 4. Juli 1957 in Turin mit der Präsentation des ersten Fiat Cinquecento und wird vom aktuellen Fiat 500 im 21. Jahrhundert weitergeführt. Beim diesjährigen Fiat 500 Pic Nic stellt die italienische Marke das neuste Mitglied der Baureihe vor, den Fiat 500L Trekking.

Lust auf eine Probefahrt im Fiat 500 Cabrio?

Besucher vom „Fiat 500 Pic Nic“ können in gemütlichem Ambiente typisch italienische Getränke zu sich nehmen. Auf die ersten 500 Fiat-Fans warten darüber hinaus mit südländischen Leckereien bestückte Picknick-Pakete. Wer nun auf Lambrusco, Chianti, Grappa, Ramazotti und sonstige flüssige Feinkost en mass hofft, liegt aber daneben: Der Führerschein soll ja nicht gefährdet werden, wenn der Charme vom Lieblings-Fiat 500 siegt und eine spontane Probefahrt erforderlich macht.