Garantieumfang für Mitsubishi Modelle gesteigert

Mitsubishi Händler locken mit 5-Jahres Garantie-Paket

Pünktlich zum Frühlingsbeginn werden die Garantieleistungen für alle Mitsubishi Modelle im deutschen Automobilvertrieb verlängert. Ab sofort gibt der deutsche Mitsubishi Importeur ein Fünfjahres Garantie-Paket für alle Neuzulassungen.

Garantieumfang für Mitsubishi Modelle gesteigertGarantieumfang für Mitsubishi Modelle gesteigert ©MITSUBISHI MOT

Das neue 5-Jahres Garantie-Paket von Mitsubishi Deutschland umfasst neben der dreijährigen Herstellergarantie bis 100.000 km nun zusätzlich eine kostenfreie zweijährige Anschluss-Garantie und eine kostenlose Mobilitätsgarantie von Wartung zu Wartung an. „Wir kommen damit dem Wunsch vieler Kunden nach langfristig fest kalkulierbaren Fahrzeugkosten entgegen. Gleichzeitig ist die erweiterte Garantieleistung ein Bekenntnis zur hohen Qualität und Zuverlässigkeit unserer Produkte und bietet einen realen Mehrwert für die Kunden“, erklärt Werner Frey, MMDA Geschäftsführer diese Entscheidung

Mobilitätsgarantie für Mitsubishi Modelle

Dieses Garantie-Paket erweitert die Mitsubishi Neuwagen-Garantie über die gesetzliche Sachmängelhaftung und die bestehende Standardgarantie hinaus. In der Folge sind die Eigentümer der Mitsubishi Modelle über eine Dauer von insgesamt fünf Jahren beziehungsweise bis zu 150.000 Kilometern Laufleistung verlässlich bei allen relevanten Komponenten vor plötzlichen Reparaturkosten geschützt. Detailliertere Auskünfte geben die Mitsubishi Händler.

Wartung beim Mitsubishi Händler erforderlich

In diesem Zeitraum genießen die Mitsubishi Modelle eine fünfjährige Mobilitätsgarantie, die im Pannenfall rund um die Uhr und in über 30 Staaten Europas rasche und unbürokratische Hilfe sicherstellt. Nach Ablauf verlängert sich die Mobilitätsgarantie mit jeder Wartung, die bei einem Mitsubishi-Händler in Deutschland durchgeführt wird, bis zum nächsten regulären Wartungstermin – und dies bis zum 20. Lebensjahr des Autos.