Kia Motors startet WM-Verlosung

Zu gewinnende Kia Modelle abhängig von den Toren

Ein Kia Soul für jedes deutsche WM-Tor – das verspricht Kia Motors beim sportlichen Gewinnspiel: Jeder Treffer der deutschen Elf erhöht die Zahl der Hauptgewinne.

Kia Motors startet WM-VerlosungKia Modelle gewinnen! © Kia Motors Corp.

Kia Motors Deutschland gibt heute den Startschuss für das Gewinnspiel zur Fußball-WM „Jedes Tor ein Kia“. Der koreanische Automobilhersteller, einer der Hauptsponsoren der FIFA Fußball WM 2010, lässt für jedes WM-Tor der deutschen Nationalmannschaft einen Kia Soul springen. Wie viele verloste Kia Modelle es am Ende sein werden, entscheiden also Joachim Löws Fußballkünstler mit ihren Treffern, wobei Eigentore und Tore im Elfmeterschießen nicht in die Wertung aufgenommen werden.

Kia Motors lässt zwei Monate spielen

Das Gewinnspiel von Kia Motors flankiert eine breite Werbekampagne, die zunächst durch Radiospots auf mehr als 50 Sendern und während der WM auch durch Fernsehspots in den Halbzeitpausen vieler Spiele aufs Auto Gewinnen hinweist. Teilnahmekarten als obligatorische Voraussetzung, um eines der beliebten Kia-Modelle zu gewinnen, gibt es ausschließlich bei den Kia-Partnern, die Mitspieler müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Eine Online-Teilnahme wird verwehrt. Das Gewinnspiel begann am 12. Mai und läuft bis zum 11. Juli 2010. Die Gewinne werden nach Abschluss der WM verlost.

Kia Soul und weitere Kia Modelle profitieren von der PR

„Mit diesem ‚sportlichen’ Gewinnspiel unterstreichen wir die Affinität unserer Marke zum Fußball und zur Fußballbegeisterung“, erklärte Göran Tamm, Leiter Marketing bei Kia Motors Deutschland. „Die ungewöhnliche und spannende Konzeption des Hauptgewinns passt zudem perfekt zum Kia Soul, unserem unkonventionellen Crossover-Modell mit dem preisgekrönten Design und den vielfältigen Individualisierungs-Möglichkeiten. Wir möchten die Teilnehmer des Gewinnspiels aber auch auf die weiteren attraktiven Kia Modelle unserer jungen Fahrzeugpalette hinweisen.“