Mazda Händler bieten kostenlose 8-Jahres-Garantie an

Mazda Neuwagen-Anschlussgarantie sorgt für mehr Sicherheit und höherer Restwert

Privatkäufer eines neuen Mazda2, Mazda3 oder Mazda5 kommen bei jedem teilnehmenden Mazda Händler vom 1. Januar bis 31. März 2013 in den Genuss einer kostenfreien 8-Jahres-Garantie und sind so länger sorgenlos unterwegs.

Mazda Händler bieten kostenlose 8-Jahres-Garantie anMazda3 ©Mazda Motor Europe GmbH

Die 8-Jahres-Garantie setzt sich aus der dreijährigen Mazda Herstellergarantie und der fünfjährigen Mazda Neuwagen-Anschlussgarantie bis 150.000 km Gesamtlaufleistung gemäß den aktuellen Konditionen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG zusammen. Der im Wettbewerbsumfeld einzigartige Garantiezeitraum von insgesamt acht Jahren hebt das hohe Qualitätsniveau der Mazda Modelle hervor. Nach der „Happy Mehrwertsteuer“-Kampagne aus 2012, die den Kunden der Mazda Händler einen Rabatt in Höhe der gesetzlichen Mehrwertsteuer bescherte, sieht Mazda in der die kostenfreien 8-Jahres-Garantie eine logische Fortführung der auf Begehrlichkeit und Werterhalt konzipierten Markenstrategie.

Mazda Händler übernehmen zahlreiche Kosten

Mazda Fahrer sind über die gesamte Laufzeit von acht Jahren oder bis zu einer Gesamtlaufleistung von 150.000 Kilometern abhängig nach Kilometerstand ganz oder teilweise vor überraschenden und kostspieligen Reparaturen geschützt. Die europaweit gültige 8-Jahres-Garantie erstreckt sich vom Motor über das Getriebe und der Kraftübertragung bis zur Klimaanlage und der Komfort-Elektrik auf alle bedeutenden Komponenten. Lohnkosten werden innerhalb der 8-Jahres-Garantie immer zu 100 Prozent vom Mazda Händler übernommen, Materialkosten werden zu 100 Prozent bis 50.000 km Laufleistung gestaffelt bis zu mindestens 40 Prozent bei einer Laufleistung von mehr als 100.000 km erstattet.

Mazda Neuwagen-Garantie ist übertragbar

Die auf acht Jahre verlängerte Mazda Neuwagen-Garantie bietet noch weitere Vorteile: Sie ist dem Werterhalt des Fahrzeugs förderlich und sorgt bei einem privaten Verkauf innerhalb des Garantiezeitraums zu einem höheren Restwert. Denn wird der Mazda2, Mazda3 oder Mazda5 zwischenzeitlich privat veräußert, geht die auch die 8-Jahres-Garantie auf den neuen privaten Besitzer über. Bei Mängeln übernimmt der Mazda Händler schnell und verlässlich die vollständige Abwicklung.