Mercedes-Benz und die Wohltätigkeitsnacht von Tribute to Bambi

Promis fahren Mercedes Bobby Car für den guten Zweck

Mercedes-Benz tritt seit 2001 Partner von Tribute to Bambi auf. Und wie kommt das Geld in die Stiftungskasse? Man setzt Promis auf ein Mercedes Bobby Car.
 

Mercedes-Benz und die Wohltätigkeitsnacht von Tribute to BambiJoko Winterscheidt und Mareile Höppner geben Gas ©2011 Daimler A

Mercedes-Benz unterstützt als Partner der Tribute to Bambi Stiftung seit 2001 bundesweit Kinder in Not. Ein besonderer Höhepunkt der diesjährigen Charity-Night war das von Mercedes-Benz ausgetragene Bobby-Car-Rennen. Die kleinen schwarzen Flitzer mit dem Mercedes-Stern auf der Front sehen absolut hinreißend aus – als Erwachsener bedurfte es allerdings vollsten Körpereinsatzes, um das Mercedes Bobby Car unfallfrei durch den Parcours zu bewegen. Dies hinderte aber die Gäste nicht daran, zu Rennfahrern zu werden. Neben einem behindertengerecht umgebauten Mercedes Sprinter überwies Mercedes-Benz pro Fahrer 100 Euro an die Tribute to Bambi Stiftung.

Wer bezwingt das Mercedes Bobby Car am besten?

Das Mercedes Bobby Car war für Bettina Cramer, eine der ersten Kandidaten, keine Herausforderung. Kein Wunder, gab sie doch preis, dass sie zu Hause beinah jeden Tag Bobby Car mit ihren Kindern fährt. Dies markierte aber nur den Start einer spektakulären Renn-Nacht. Dem Kommando „Start your engines… ready… set… go“ kamen zum Beispiel auch Sylvie van der Vaart und Jenny Elvers-Elbertzhagen nach, die sich ein Kopf-an-Kopf Rennen lieferten. Auch Joko Winterscheidt, Mareile Höppner, Franziska van Almsick, Nova Meierhenrich, Nandini Mitra, Hannes Jaenicke und Dana Schweiger gingen mit Freude auf die Piste und taten dabei etwas für Kinder in Not.

Mercedes-Benz stellt auch den weiteren Fuhrpark

Das Mercedes Bobby Car war aber nicht das einzige besternte Fahrzeug für die Promis – natürlich stellte Mercedes-Benz auch wieder rund 40 Fahrzeuge für den Shuttleservice. So gewährleisteten sowohl die Mercedes S-Klasse als auch der Van Viano eine prächtige Vorfahrt und einen sicheren Heimweg.