mia electric bundesweit verfügbar

mia Elektroauto kostenfrei probefahren

Mit der mia electric beginnt die „Lautlos durch Deutschland GmbH“ ihr Geschäftsjahr 2012 mit einem besonders interessanten Zuwachs im Programm.

mia electric bundesweit verfügbarmia electric ©mia electric

Das Konzept vom mia Elektroauto ist so simpel wie sinnvoll: Klar unter 850 kg Gewicht, vier Räder, maximal 130 km Reichweite und drei Sitzplätze. Die beiden Schwestermodelle mia L mit viertem Sitzplatz sowie mehr Ladevolumen und der Kleintransporter mia K mit 1.500 l Ladekapazität vervollständigen das Angebot. Prof. Edwin Kohl, Pharmaunternehmer und Eigentümer der mia electric SAS hält das Gesamtkonzept für sehr gelungen und unterstreicht, dass die mia direkt als Elektroauto geplant wurde.

mia Elektroauto auch mit Leasing erhältlich

Mit der mia electric sammelt der Deutschlandimporteur Lautlos seit November 2011 in Berlin selbst Erfahrungen. „Eine sinnvolle und sichere Ausstattung, einen zuverlässigen Antrieb und ein ansprechendes Äußeres waren die Ansprüche an das neue Elektroauto,“ findet die Geschäftsführung und fügt hinzu: „Das Beste daran jedoch ist, dass wir diese Meinung mit unseren Kunden teilen. Jede Probefahrt ergab positives Feedback!“ Der Vertreiber für Elektrofahrzeuge stellt die französische Summse für kostenfreie Probefahrten zur Verfügung. Wer keine mia electric kaufen will, kann sie alternativ leasen, finanzieren oder auch mieten.

mia electric bei Pit Stop warten lassen

Das mia elektroauto wird bundesweit an etlichen Lautlos-Standorten erhältlich sein, die ersten Serienmodelle gehen bald in Kundenhand. „Wie wichtig Sicherheit und Zuverlässigkeit für unsere Kunden ist, ist uns bewusst. Wir freuen uns daher, dass die mia serienmäßig mit einem Airbag, ABS und ISOFIX-System ausgestattet ist und darüber hinaus die Crashtests des französischen TÜVs bestanden hat.“ Wartung und Service der Elektroautos können neben den Lautlos-Partnern auch in einer der 360 Pit Stop Filialen durchgeführt werden.