Mini.de neu gestaltet

Mini Pkw im Netz

Zur Markteinführung der neuen Mini Pkw-Familie präsentiert sich die Website Mini.de in einem neuen Look − mit vielen Innovationen und einer besonders intuitiven Benutzerführung.

Mini.de neu gestaltetDie neue Mini.de ©BMW Group

Hinter Mini.de steht sich nicht nur eine, sondern mehrere Hundert Webseiten. Zum ersten Mal in der automobilen Online-Geschichte wurde der Internet-Auftritt von nahezu 500 Händlern nahtlos in die Webseite eines Automobilherstellers eingegliedert. Ruft ein User nun die neue Mini.de auf, wird sein Standort via IP-Adresse erkannt und ihm automatisch die nächstgelegenen Mini Händler empfohlen. Beim nächsten Aufruf der Seite werden ihm dann automatisch sein ausgewählter Händler sowie dessen Angebote direkt auf der Mini Homepage angezeigt. Der Rollout der neuen Webseite erfolgt sukzessive weltweit. Deutschland ist das erste Land, das mit dem neuem Onlineauftritt online geht.

Mini.de personalisiert Inhalte

Nicht nur die Kontaktaufnahme durch Mini.de ist jetzt einfach; auch alle anderen Features der Website wurden auch optimiert. Mit dem interaktiven Modellfinder, der auf Wunsch mit neun verschiedenen Filterkriterien arbeitet, lässt sich der passende Mini Pkw schnell finden. Außerdem führt eine dynamische Navigation mit klar verständlichen Begriffen den Benutzer von jeder Seite aus schnell zum gewünschten Ziel.
Eine hochmoderne Personalisierung stimmt den dargestellten Inhalt auf das User-Verhalten ab. Bekundet ein Benutzer beispielsweise Interesse an Cooper Works, bekommt er beim nächsten Besuch relevante und vor allem maßgeschneiderte Information dazu.

Alle 24 Mini Pkw-Modelle in idealer Darstellung

Auf der neuen Mini.de treffen eine Vielzahl an Funktionalitäten auf ein genauso flexibles Design. Die neuen Bilder der inzwischen 24 Mini Pkw sind nicht nur größer und facettenreicher, sondern auch von einer weiteren Personalisierungsmaßnahme begleitet: Die neuartige Gestaltungsmöglichkeit „Liquid Design erlaubt es, die Darstellungsgröße der Website an die Größe des jeweiligen Bildschirms optimal anzupassen. Die Online-Schaltung der Mini.de ist nur der Anfang: Bis Jahresende wird die neue Webseite in 70 Märkten und somit bei knapp 2.000 Mini Händlern weltweit online gestellt.