Mitsubishi und Proton bauen strategische Partnerschaft aus

Mitsubishi Motors baut den Global Small in Thailand

Die Kooperation von Mitsubishi und Proton wird weiter ausgebaut. Die Zusammenarbeit soll nicht nur zu einem neuen Kleinwagen führen, sondern auch in Elektro- und Hybridautos resultieren.

Mitsubishi und Proton bauen strategische Partnerschaft ausMitsubishi Global Small ©MITSUBISHI MOTORS Deutschland GmbH

Mitsubishi Motors Corporation (MMC) und der malaysische Konzern Proton Holdings Berhad (Proton) gaben jüngst den Entschluss bekannt, ihre Zusammenarbeit weiter auszubauen, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Die Kooperation zwischen Mitsubishi Motors und Proton dauert bereits seit 26 Jahren an. Im Jahr 2008 unterzeichneten Mitglieder beider Unternehmen Verträge, die die Fertigung vom aktuellen Modell des Proton „Inspira“ in Lizenz von Mitsubishi zum Inhalt hatten. Bei dem Basisfahrzeug handelt es sich übrigens um den aktuellen Mitsubishi Lancer.

Mitsubishi Global Small spendet Proton-Pendant Teile

Die Kooperation von Mitsubishi und Proton zielt auf eine gemeinsame Herstellung von Motoren in Malaysia, die Fabrikation von Mitsubishi Autos in Proton-Werken und den Einsatz von Komponenten des Kleinstwagen Mitsubishi Global Small für den Proton „Global Small Car“ ab. Der Mitsubishi Global Small läuft ab Frühjahr nächsten Jahres in Thailand vom Band, die Linkslenker-Versionen werden im Herbst 2012 nachgereicht. Außerdem sieht die Übereinkunft die Zusammenarbeit bei Elektroautos sowie Fahrzeugen mit Plug-in-Hybrid- und Hybrid-Systemen vor.

Mitsubishi Motors und Proton wollen sich stärken

Sowohl die Mitsubishi Motors Corporation als auch Proton beabsichtigen mit dem neuen Abkommen, ihre Marktanteile zu steigern und sich im globalen Wettbewerb der Autoindustrie besser zu positionieren. Der malaysische Hersteller hat im Zuge seiner Partnerschaft mit Mitsubishi zahlreiche Fahrzeuge der Japaner in Lizenzen nachgebaut, so etwa den Galant, diverse Lancer-Generationen und den Mitsubishi Town Box, einen Microvan in Kei Car-Größe.