Nissan Evalia und NV200 auf der Europäischen Taximesse

Das Nissan Van Duo präsentiert sich in Köln dem Droschkengewerbe

Ein attraktives Nissan Van Duo tritt am 9. und 10. November auf der Europäischen Taximesse in Köln an. Auf Stand D22 stellt der Hersteller unter anderem die Taxi-Version des Evalia sowie das auf dem NV200 basierende Nissan New York Taxi vor.

Nissan Evalia und NV200 auf der Europäischen TaximesseNissan New York Taxi ©NISSAN CENTER EUROPE GmbH

Der Nissan Evalia kombiniert von Hause aus großzügige Platzverhältnisse auf kompakter Verkehrsfläche. Zusammen mit seiner Produktqualität und der leichten, alltagsfreundlichen Bedienung sowie seinem Komfort ergibt  dies beste Voraussetzungen für eine Nutzung als Taxi. Nissan lockt mit einem besonderes Angebot zum Erwerb des Evalia: Käufer erhalten das Taxi-Paket im Wert von 2.000 Euro geschenkt. Es beschert dem Nissan Van eine Folierung in Taxibeige RAL 1015, eine Taxameter-Vorrüstung, eine Taxameter-Dachkonsole oder -Halterung, die Funkvorrüstung ohne Antenne, eine Vorrüstung mit Halterung für Kienzle-Argo-Dachzeichen, eine zentrale Innenlichtschaltung sowie eine Taxi-Notalarmanlage mit integriertem stillem Alarm.

Sechs Passagieren haben im Nissan Evalia Taxi Platz

Der Nissan Van Evalia eignet sich als Taxi für die Beförderung von bis zu sechs Passagieren sowie durch den unkomplizierten Umbau der Sitze auch zur Mitnahme von Behinderten geeignet. In lediglich zweieinhalb Minuten mutiert der Nissan Evalia von einem Sieben- in einen Dreisitzer; dadurch entsteht genügend Platz für einen Rollstuhl. Ein besonderes Highlight auf dem Messe-Stand stellt der Auftritt vom New York Taxi dar. Ab Ende nächsten Jahres löst diese spezielle Taxi-Ausführung des Nissan NV200 nach und nach die aktuellen „Yellow Cabs“ vom Typ der klassischen US-Limousinen Ford Crown Victoria ab.

Nissan Van wartet mit zahlreichen Annehmlichkeiten

Das New York Taxi auf Basis des NV200 wurde eigens für den Einsatz in der Weltstadt entwickelt und weist neben den serienmäßigen Vorzügen wie großzügigen Raumverhältnissen für bis zu vier Fahrgäste und deren Bagage sowie einfach zu öffnende und zu schließende Schiebetüren eine besondere Trittstufe zum leichten Ein- und Ausstieg und ein transparentes Panorama-Glasdach mit Sonnenschutzrollo für einzigartige Ausblicke auf den Big Apple auf Für weiteren Fahrkofort sorgen im Nissan NV200 für den Personentransport eine unabhängige Klimaanlage, eine mobile Ladestation für die Passagiere, spezielle Sitzbezüge aus Kunstleder sowie Leselampen und eine zusätzliche Bodenilluminierung.