Noch Fragen? Jetzt als ZF Race Reporter bewerben

Motorsport-Saison 2013 vor der Kamera und nicht vor dem Fernseher erleben

Der ZF Race Reporter ist zusammen mit der Moderatorin Jenna mittendrin im Trubel an den deutschen Rennstrecken. Vor Ort werden kurze Backstage-Clips angefertigt und im Anschluss auf www.zf.com/motorsport sowie den Social Media Kanälen von ZF publiziert.

Noch Fragen? Jetzt als ZF Race Reporter bewerbenZF Race Reporter-Moderatorin Jenna ©ZF Friedrichshafen AG

Die Videos vom ZF Race Reporter richten sich an leidenschaftliche Fans und legen dar, was hinter den Kulissen tatsächlich läuft: Nicht nur Fahrer, sondern auch Team-Mitglieder, Veranstalter, Konstrukteure, Rennkommissare und weitere spannende Interviewpartner erlauben spannende Einblicke in verschiedene Spielarten vom Motorsport. Bei jedem der sechs deutschen DTM-Rennen ist das ZF Race Reporter Team an der Piste zugegen – samstags zum Qualifying und sonntags zum Rennen. Auch vom 24h-Rennen am Nürburgring und der Formula Student Germany am Hockenheimring berichtet das ZF Race Reporter Team und nimmt packende Eindrücke vom Getümmel auf.

Erstklassige Motorsport-Events erleben

Kandidaten für den ZF Race Reporter benötigen keinerlei Erfahrung als Journalist oder Moderator. Allein auf die Leidenschaft für den Motorsport und eine spannende Fan-Frage rund um die DTM, das 24h-Rennen oder die Formula Student Germany kommt es an. Diese ist samt einem Foto im Bewerbungsformular hochzuladen. Spätestens zwei Wochen vor dem entsprechenden Rennen sucht die ZF-Jury den Bewerber mit der pfiffigsten oder interessantesten Frage aus.

Alle Infos zum ZF Race Reporter

Der frisch gekürte ZF Race Reporter hat dann die Möglichkeit, seine Fan-Frage den Profis der Rennszene zu stellen. Zu jedem Rennen wird ein neuer Bewerbungsaufruf gestartet; die Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein und dürfen der für ihre Kupplungen, Fahrwerke  und Getriebe bekannten ZF Friedrichshafen AG nicht angehören. Alle Details und Konditionen vom ZF Race Reporter 2013 sowie das Bewerbungsformular sind unter https://www.zf.com/corporate/de/products/motorsports/race_reporter/racereporter_application/application_form/application_form.jsp abrufbar.