Peugeot Boxer auf der CMT Stuttgart 2012

Innovative und komfortable Peugeot Wohnmobil-Modelle

Auf der diesjährigen internationalen Messe für Caravaning, Motor und Technik (CMT) stellt Peugeot vom 14.01. – 22.01.2011 eine große Reihe an Freizeitmobilen vor. Darunter ist ein neues Peugeot Boxer Wohnmobil, das Liberté K 600 von Burow Mobil.

Peugeot Boxer auf der CMT Stuttgart 2012Peugeot Boxer Liberté VIP 690 ©PEUGEOT Deutschland GmbH

Das Peugeot Boxer Wohnmobil Liberté VIP 690 wird auf dem Messestand der Peugeot Schwaben GmbH in der Motorgalerie in Halle 1 wird neben einer Ausstellung von aktuellen Pkw-Modellen der Löwenmarke zu begutachten sein. Zu diesen gehört unter anderem der innovative 3008 HYbrid4, der elegante Kombi 508 SW und das Elektroauto Peugeot ion. In Halle 5 (Stand C31) wird zudem der Aufbauspezialist Burow Mobil verschiedene Peugeot Wohnmobil-Modelle präsentieren, die auf Grundlage des Peugeot Boxer entstanden sind. 

Komfort und Sicherheit im Peugeot Wohnmobil

Mit dem Peugeot Boxer Wohnmobil Liberté VIP 690 zeigt die Löwenmarke auf der CMT Stuttgart ein praktisches und gleichwohl preiswertes Reisemobil, das vier Urlaubern höchsten Reisekomfort bietet. Der teilintegrierte Boxer Liberté wird durch sein variables Interieur, seine Multifunktionalität und seinen beachtlichen Sicherheitsstandard geprägt. So gehören Fahrer- und Beifahrerairbag, eine Temporegelanlage, das Elektronische Stabilitätsprogramm sowie ein Notbremsassistent stets zum Serienumfang vom Peugeot Wohnmobil.

Peugeot Boxer Liberté VIP 690 ab 44.899 Euro erhältlich

Den Innenraum vom Peugeot Wohnmobil kennzeichnen eine drehbare Sitzgruppe mit einem Tisch, ein Waschraum mit separater Duschkabine und Ankleideraum, ein französisches Festbett sowie ein Hubbett für zwei Personen. Die Küche wartet mit Edelstahlspüle, Herd ind Kühlschrank mit Gefrierfach auf. Im Peugeot Boxer Liberté sorgt ein 2.2 Liter HDi FAP Turbodiesel mit 96 kW (130 PS) und einem Drehmoment von 320 Nm für Vortrieb. Der Boxer Liberté schlägt beim Peugeot Händler mit mindestens 44.899 Euro zu Buche.