Peugeot-Modelle erfahren Preisanpassung

Beim Peugeot Händler ist durchschnittlich ein Prozent mehr zu zahlen

Peugeot hebt zum Jahresanfang 2013 die Preise für einige Pkw- und Nutzfahrzeug-Modelle um durchschnittlich ein Prozent an. Die Peugeot Preise von 208, 207 SW Forever und i0n sind nicht betroffen.

Peugeot-Modelle erfahren PreisanpassungDie Peugeot Allrad-Modelle ©PEUGEOT Deutschland GmbH

Die Preisanpassung der Peugeot Modelle findet europaweit statt. Ausgenommen sind Peugeot 208, Peugeot 207 SW Forever und das Elektroauto Peugeot i0n. Der Einstieg in die Löwengrube ermöglicht der zweitürige Peugeot 107 in der Ausstattungslinie Access mit 68 PS/ 50 kW nun ab 9.750 Euro. In der Kompaktklasse ist der Peugeot 308 Access 98 VTi ab 17.400 Euro erhältlich, die Kombivariante 308 SW ab 18.600 Euro. Der Peugeot 508 Preis startet für die Reiselimousine Access 120 VTi EGS6 nun ab 24.200 Euro, während die Peugeot Händler den Kombi 508 SW ab 25.250 Euro anbieten.

Peugeot Modelle kommen umfangreich ausgestattet

Alle Peugeot-Modelle weisen bereits ab Werk eine umfassende Komfort- und Sicherheitsausstattung auf. Alle Pkw-Ausführungen und die Nfz-Varianten von Peugeot Bipper und Peugeot Partner werden standardmäßig mit ESP ausgeliefert. Darüber hinaus sind alle Diesel mit dem Russpartikelfilter FAP versehen.

Autokauf beim Peugeot Händler finanzieren

Momentan bekommen Käufer sofort verfügbarer Peugeot Modelle bei allen teilnehmenden Vertragshändlern „1.000 Euro bar auf die Hand“. Die Aktion läuft bis 31. März 2013. Weitere Informationen über die Peugeot Preise und dazugehörige Preislisten können unter www.peugeot.de abgerufen werden. Des Weiteren hält die Peugeot Bank für alle Modelle attraktive Finanzierungs- und Leasingangebote parat. Weiterführende Informationen gibt’s direkt beim Peugeot Händler oder online unter http://finanzierung.peugeot.de/.