Porsche Autos bei Leserwahl beliebt

Boxster S, Panamera Turbo und 911 GT3 RS holen Gold

Die Porsche Autos Boxster S, Panamera Turbo und 911 GT3 RS siegten bei „sport auto“-Leserwahl. Je ein zweiter und dritter Platz sprangen zudem heraus.

Porsche Autos bei Leserwahl beliebtGewinnertyp: Porsche 911 GT3 RS © 2010 Dr. Ing. h.c. F. Porsche

 Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, durfte für die Fahrzeuge ihrer sportlichen Premium-Modellpalette weitere Publikumsauszeichnungen entgegennehmen. Die Leser des renommierten Fachblattes „sport auto“ wählten die Porsche-Modelle Boxster S, Panamera Turbo und 911 GT3 RS in ihren Klassenjeweils auf den ersten Platz. Mit drei ersten Preisen setzen sich die Porsche-Autos im Wettbewerb rein sportlich orientierter Marken damit deutlich von der Sportwagen-Konkurrenz ab.

911 GT3 RS, Boxster S und Panamera Turbo fahren auf den ersten Platz

Beinahe die Hälfte der Leser entschieden sich für den 911 GT3 RS. Exakt 49,4 Prozent wählten den sportlichen Elfer bei den Coupés bis 150.000 Euro mit großem Abstand auf den ersten Platz. In der Kategorie Cabrio bis 60.000 Euro beeindruckte der Boxster S. Über ein Viertel – 27,1 Prozent – der Leser nominierte dieses Modell auf Platz eins. Mit 26,5 Prozent der Leserstimmen sicherte der Panamera Turbo im Segment der Limousinen über 80.000 Euro souverän den ersten Platz für die Porsche Autos.

Weitere Porsche Autos auf dem Treppchen

Abgerundet wird das erfolgreiche Abschneiden durch Erfolge zweier Porsche-Autos der 911-Baureihe. So kam der Carrera S in der Kategorie Cabrios bis 120.000 Euro auf den zweiten Platz und der 911 Turbo S in der Klasse Cabrios über 120.000 Euro auf Rang drei. An dem Wettbewerb der Zeitschrift sport auto nahmen knapp 10.000 Leser teil. Das Leservoting wird seit 1980 von der Redaktion durchgeführt. In diesem Jahr hatten die Teilnehmer in 25 Kategorien konnten unter mehr als 260 hochkarätigen Modellen die Qual der Wahl.