Probefahrten mit einem Renault Elektroauto gefällig?

Drei Renault ZE-Modelle auf der i-Mobility in Stuttgart

Renault stellt die drei Großserien-Elektroautos Kangoo ZE, Fluence ZE und Twizy anlässlich der i-Mobility 2012 vom 12. bis 15. April auf dem Gelände der Messe Stuttgart vor.

Probefahrten mit einem Renault Elektroauto gefällig?Renault ZOE ©Renault Deutschland AG

Als Key Account Partner der „Ausstellung für intelligente Mobilität“ offeriert Renault außerdem auf dem Außengelände Probefahrten mit den drei komplett elektrisch betriebenen Fahrzeugen. Im Rahmen der Renault Elektroauto-Präsentation finden Besucher auf dem Renault Messestand F17 in Halle C2 des Weiteren interaktive Exponate zu den neuen Renault ZE-Fahrzeugen. Auf dem Stand erläutern Multimedia-Center zur Lade- und Reichweitensteuerung sowie zur Quickdrop-Batterietauschstation leicht begreiflich die fortschrittliche Technologie der neuen Renault Elektroautos.

Ganz schön dufte – das neue Renault ZE-Modell

Den Hintergrund der Renault Elektroauto-Vorführung erklärt Achim Schaible, Vorstandsvorsitzender der Renault Deutschland AG: „Mit unserem Messeauftritt auf der i-Mobility möchten wir möglichst vielen Menschen die Gelegenheit geben, den Fahrspaß mit unseren Elektrofahrzeugen selbst zu erleben.“ Erstmalig präsentiert Renault in Deutschland das „Take Care“-System, das es im Renault ZOE geben wird: Der Ionisator zur Luftreinigung und Entspannung stellt maximales Wohlbefinden der Fahrgäste sicher. Er ist aus einem auf unreine Luft ansprechenden Sensor, der automatisch die Lufteinlässe schließt, sowie einem Duftspender, der für individuelles Raumflair sorgt, zusammengesetzt

Viertes Renault Elektroauto namens ZOE startet zum Jahresende

Der Renault ZOE kommt als viertes Renault Elektroauto hierzulande Ende 2012 auf den Markt. Das kompakte Renault ZE-Modell, das seine Deutschland-Premiere auf der AMI Leipzig feiern sein wird, wurde ausschließlich für den batterieelektrischen Antrieb entworfen und ist ab 20.600 Euro verfügbar (zzgl. monatlicher Batteriemiete). Aufgrund zahlreicher fortschrittlicher Innovationen wie dem „Range OptimiZEr“ weist der Renault ZOE eine größtmögliche Reichweite von 210 Kilometern auf. Das System reduziert die durch Streckenprofil sowie Außentemperatur zustande kommenden Reichweitenschwankungen und erhöht so den Aktionsradius um maximal  25 Prozent.