Renault Twizy auf der Modemesse Bread & Butter

Twizy mobilisiert das internationale Fashion-Event

Mit seinem extravagantem Design und zukunftsweisenden Antrieb ist der Elektrozweisitzer Renault Twizy voll im Trend. Damit empfiehlt sich das unverwechselbare Renault ZE-Modell wärmstens als Werbefahrzeug für die internationale Modemesse BREAD & BUTTER.

Renault Twizy auf der Modemesse Bread & ButterRenault Twizy vor Flughafen Tempelhof ©Renault Deutschland AG

20 Twizy fungieren während der Messetage vom 4. bis 6. Juli in der deutschen Hauptstadt als Botschafter des renommierten Events für Street- und Urbanwear. Zudem steht das spritzige und umweltschonende Renault Elektroauto der Organisations-Crew auf dem Veranstaltungsgelände Airport Tempelhof bereit. Dank seines niedrigen Gewichts von 450 Kilogramm – inklusive der 100 Kilogramm schweren, wartungsfreien Lithium-Ionen-Batterie kommt der Cityflitzer auf eine alltagstaugliche Reichweite von 100 Kilometern gemäß innerstädtischem Zyklus ECE-15.

Mode und Twizy gehen gut zusammen

Auf der BREAD & BUTTER können die Fachbesucher neben den neuen Sommerkollektionen 2013 der rund 600 internationalen Modemarken mit dem Twizy eines der modernsten serienmäßigen Fahrzeugkonzepte kennen lernen. Mit seinem einmaligen Layout passt das neuste Renault Elektroauto bestens in die trendorientierte Modewelt, die auf dem ehemaligen Berliner Flughafen zusammenkommt. Der Renault Twizy ist optimal für flotte und geräuscharme Fahrten über das ausgedehnte Gelände geeignet, das ohnehin zu einem Schaufenster für Elektromobilität avanciert.

Renault Twizy erfreut sich hoher Beliebtheit

Der Twizy ist seit zwei Monaten erhältlich; bislang haben sich schon über 1.000 Kunden einen dieser agilen Zweisitzer mit der umweltschonenden Antriebstechnik zugelegt. Mit 2,3 Meter Gesamtlänge und 1,2 Meter Breite braucht der Renault Twizy so viel Verkehrsfläche wie ein großer Motorroller und wieselt mit seinem kleinen Wendekreis behände durch Verkehrsgetümmel. Auch die Parkplatzsuche mit dem eigens für die Stadt gestaltet sich problemlos: So kann der Twizy auch Querparken, wenn er Parkplatzmarkierungen nicht überragt oder andere Verkehrsteilnehmer behindert.