smart fortwo Probefahrtevent 2011

smart fortwo Test für jedermann

Warum das Mini-Auto? Nun, ein individueller smart fortwo-Test könnte die Entscheidung leichter machen. Deswegen tourt der smart fortwo jetzt auch durch das Land.

smart fortwo Probefahrtevent 2011smart fortwo ©2011 Daimler AG

Das smart fortwo Probefahrtevent freut sich nach vier gesegneten Saisons auf sein erstes echtes Jubiläum und bereitet sich 2011 auf die fünfte Runde vor. Von Mai bis September reist die Roadshow quer durch Deutschland und beweist: Ob man nun mit dem smart Hamburg oder München, Köln oder Berlin unsicher machen will – der spritzige Zweisitzer nimmt es mit jeder Stadt auf. Unter der Devise „Eine große Idee für Einsteiger“ beginnt am 14. Mai in Bielefeld der smart fortwo Test für jedermann.

smart fortwo Test in realer Atmosphäre

Der smart fortwo gastiert jeweils zwei Tage lang – meist Freitag und Samstag –in 30 Städten deutschlandweit und bittet interessierte Städter zu spontanen Spritztouren mit unterschiedlichen Modellen des smart fortwo. Als Showroom für smart cabrio und Co. dienen neben Fußgängerzonen und stark besuchten Plätzen auch Stadtfeste. Interessenten an einem persönlichen smart fortwo Test haben so die Möglichkeit, unter realen Bedingungen die Qualitäten des heckgetriebenen Flitzers kennen zu lernen – mitten im Stadtverkehr, inmitten von Menschen.

Spritztour im smart fortwo electric drive

Und der Einstieg in den smart fortwo lohnt sich. Neben den aktuellen Modellen der Mercedes-Tochter steht zum erstem Mal auch der smart fortwo electric drive für eine gründliche Testfahrt zur Verfügung. Das Elektroauto verbindet Fahrspaß mit einer lokal emissionsfreien Reichweite von 135 Kilometern – mehr als ausreichend für die tägliche Nutzung im urbanen Bereich. Dass emissionslos nicht langweilig heißt, stellt der Fahrer fest, wenn der 30 kW leistende Permanentmagnetmotor des des smart fortwo electric drive mit 120 Nm Drehmoment direkt ab Stillstand Start eine beachtliche Beschleunigung garantiert.