Sommer-Check beim Hyundai Händler

Vor der Urlaubsreise Hyundai Werkstatt aufsuchen

Für die sichere Fahrt in den Urlaub empfiehlt sich ein Besuch der Hyundai Werkstatt des Vertrauens: Die Überprüfung der wichtigsten Fahrzeugfunktionen lässt sich der Hyundai Händler mit erschwinglichen 14,90 Euro vergüten.

Sommer-Check beim Hyundai HändlerIn der Hyundai Werkstatt ©Hyundai Motor Deutschland GmhH

Mit Beginn der Sommerferien in den ersten Bundesländern bieten die teilnehmenden Hyundai Händler ab sofort wieder einen Komplett-Check aller relevanten Fahrzeugfunktionen an. Zum Preis von 14,90 Euro werden in der Hyundai Werkstatt bei allen Fahrzeugen Batterie, Stoßdämpfer, Ölstand, Beleuchtungsanlage, Keil-/Flachriemen, Kühlsystem, Abgasanlage, Scheibenwaschwasser, Wischeranlage und Wischerblätter sowie die Reifen inklusive Reserverad kontrolliert.

Die Hyundai Werkstatt widmet sich auch kleinen Details

Komplettiert wird der Sommer-Check beim Hyundai Händler durch die Prüfung von Warnweste und Verbandskasten sowie eine anschließenden Testfahrt. Wer keineswegs seinen kühlen Kopf verlieren möchte, folgt dem Rat der Experten und nimmt zusätzlich einen Klimaanlagen-Service in Anspruch. Damit stellen die Hyundai Autohäuser sicher, dass die Fahrt in den Urlaubsort entspannt und wohltemperiert verläuft.

Wartung der Klimaanlage beim Hyundai Händler

Hierbei kontrolliert die Hyundai Werkstatt die Klimaanlage auf Funktion und Dichtigkeit. Zur Verhinderung von üblen Gerüchen ungesunden Bakterien sowie Sporen wird nötigenfalls das komplette Lüftungssystem desinfiziert sowie der Staub- und Pollenfilter getauscht. Zudem werden die den Klimakompressor antreibenden Flachriemen auf korrekte Spannung und ordnungsgemäßen Sitz überprüft. Der Klimaanlagen-Service der Hyundai Händler gewährleistet optimale Kühlleistung auch bei hohen Außentemperaturen und steigert die Lebensdauer der Anlage.