Suzuki blickt auf ein erfolgreiches „Supertalent 2011“ zurück

Suzuki SX4 und Swift brillieren vor Millionenpublikum

Im Schnitt erfreuten sich 6,67 Millionen Zuschauer Show für Show an den Supertalenten von Suzuki: dem Sondermodell SX4 „style“ und den Cityflitzer Swift.

Suzuki blickt auf ein erfolgreiches „Supertalent 2011“ zurückSuzuki SX4

Suzuki trat zum dritten Mal in Folge als Hauptsponsor von Deutschlands erfolgreichster Castingshow und feierte beim Finale der RTL-Show am vergangenen Samstagabend 6,45 Millionen Zuschauer sowie den Sieg vom Panflötenspieler Leo Rojas. Alle Anwärter gaben noch einmal Vollgas und traten sich dem Publikum und der strengen Jury aus Pop-Ikone Dieter Bohlen, Model und Moderatorin Sylvie van der Vaart und „Let’s Dance“-Star Motsi Mabuse in Bestform entgegen. Selbiges machten sie die beiden Modelle Suzuki SX4 „style“ und Swift, die in den 16 Episoden der Staffel mit einem markanten, dynamischen und formschönen Auftritt brillierten.

Suzuki SX4 und Swift weisen starke TV- und Online-Präsenz auf

Die beiden Suzuki-Topseller mobilisierten die gesamte fünfte Staffel. RTL-Vermarkter IP Deutschland brachte in Bekanntmachungstrailern sowie anhand von Online- und Mobilintegrationen das Kompakt-SUV Suzuki SX4 „style“ sowie die aktuelle vierte Baureihe vom international beliebten Kleinwagen Swift in den Fokus der „Supertalent“-Werbemaßnahmen. Mit Beginn der Show legte Suzuki noch einmal kräftig an Tempo zu: Der japanische Kleinwagen- und Allradprofi ließ nicht nur den flotten Crossover SX4 „style“ in jeder Show über die deutschen Fernseher flitzen, sondern verloste zudem in jeder zweiten Sendung das attraktive Citycar Suzuki Swift.

Supertalent-Atmosphäre beim Suzuki-Händler

Suzuki schuf damit neun glückliche Gewinner, die sich alle über einen Neuwagen im Wert von 14.990 Euro freuen können. Die Suzuki-Händler konnten zur Begleitung der Staffel ein Promotion-Stand mit Fotowand und Requisiten ordern, so dass die Gäste der teilnehmenden Autohäuser die Supertalent-Atmosphäre direkt mitzuerleben vermochten.