Suzuki Deutschland lädt zur „Driving Xperience“

Mit dem Suzuki Swift Sport auf die Trainingspiste

Am 28. Juli beginnt die Fahrtrainingsreihe „Suzuki Driving Xperience“ (SDX). Das ganztägige Pkw-Trainingsevent von Suzuki Deutschland ist an Autofahrer gerichtet, die Extremsituationen schnell und richtig begegnen wollen.

Suzuki Deutschland lädt zur „Driving Xperience“Niki Schelle leitet die Suzuki Driving Xperience ©SUZUKI INTERNA

Suzuki Deutschland beabsichtigt, mit den einzelnen Schulungseinheiten, das Fahrverhalten und das Handling des Fahrzeugs so zu verbessern, dass sich kritische Situationen meistern oder im Idealfall vermeiden lassen können. Die SDX wird vom Fahrsicherheitsprofi und Ex-Rallye-Fahrer Niki Schelle und seiner Instruktorentruppe geleitet. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass alle Teilnehmer eine gründliche Einführung ins sportliche Fahren bekommen. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 Personen pro Tag begrenzt. Jeder Partizipient wird persönlich betreut und kann so bestens von Niki Schelles 25-jähriger Motorsporterfahrung profitieren.

Fahrvergnügen mit Suzuki Deutschland

„Das Großartige an der Suzuki Driving Xperience ist, dass die Fahrer direkt erleben, wie sie binnen Stunden sicherer mit dem Fahrzeug umgehen können“, erklärt Schelle. „Das vielseitige Trainingsprogramm vermittelt dynamischen Fahrspaß und schärft zugleich das Bewusstsein für Fahrsicherheit.“ Interessierte Führerscheininhaber können sich ab sofort im Internet unter www.suzuki-sdx.de oder bei jedem teilnehmenden Suzuki Händler für die Suzuki Driving Xperience registrieren lassen. Das eintägige Fahrtraining samt Verköstigung, Teilnehmerbescheinigung, Trainingsfahrzeug sowie Erinnerungspräsent lässt Suzuki Deutschland sich mit 180 Euro vergüten.

Der Suzuki Swift Sport erobert den SDX-Kurs

Damit auf dem Übungsgelände purer Fahrspaß herrscht, stellt Suzuki Deutschland ein echtes Kraftpaket als Trainingswagen zur Verfügung: Alle Teilnehmer bewältigen den SDX-Parcours im Suzuki Swift Sport. Der dynamische Flitzer ist Auto Bild Testsieger 2012 im Segment „Sportliche Kleinwagen“. Der neue Suzuki Swift Sport ist mit einem kräftigen 1,6-Liter-Benziner versehen und wartet mit einer Leistung von 136 PS auf – für ein temperamentvolles Fahrerlebnis ist somit gesorgt. Bis zum 14. Oktober tourt die Suzuki Driving Xperience 2012 im Großraum Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig und München umher. Hier die Termine:

  • 28./29. Juli: Groß-Dölln bei Berlin
  • 03./04. August: Lüneburg
  • 17./18. August: Kempten im Allgäu
  • 08./09. September: Weilerswist bei Köln
  • 13./14. Oktober: Leipzig