VW Autos holen fünf Sterne im Euro NCAP

VW Modelle Passat und Sharan schneiden bei Crashtests mit Bestnote ab

Ob dieser Ergebnisse können sich beide VW Modelle mehr als gehörig auf die Schultern klopfen: Die Sicherheit der VW Autos ist ein prächtiges Verkaufsargument.

VW Autos holen fünf Sterne im Euro NCAPNeuer VW Sharan ©UnitedPictures

Zwei VW Modelle befanden sich unter den 14 Neufahrzeugen, die die Crashtester von Euro NCAP in diesem Quartal gegen die Wand setzten – der neue VW Sharan und der modellgepflegte VW Passat. Beide Volkswagen des Jahres 2010 absolvierten den renommierten und nochmals verschärften Ratingkatalog mit Topergebnissen. Konkret heißt das: fünf Euro NCAP Sterne für den Insassen- und Fußgängerschutz beider VW Autos, die Kindersicherheit und die Sicherheitssysteme. Ein extrem zufriedenstellendes Resultat; aber keines, das speziell im Falle des Volkswagen Passat überrascht.

Resultat des VW Autos Sharan

Denn für bei VW Modelle schnürten die Wolfsburger ein Sicherheitspaket aus optimierter Karosseriestruktur, einem hochwirksamen Gurt-, Airbagverbund und Assistenzsystemen. So avancierten die VW Autos zu den sichersten Fahrzeugen ihrer Klassen. Der getestete VW Sharan kam mit 96 Prozent oder 34 Punkten im Insassenschutz auf eines der höchsten Resultate aller aktuell gecrashten Neuwagen. Zudem erreichte er herausragende 39 Punkte für die Kindersicherheit. Gegen Aufpreis gibt es in dieser Klasse erstmals das Fondschutzpaket, das Gurtstraffer und Seitenairbags in der zweiten Sitzreihe für alle Bestuhlungsvarianten beinhaltet. Zudem sind beim Sechssitzer die Airbags in der zweiten Reihe serienmäßig.

Beide VW Modelle sammeln Punkte

Auch das zweite der VW Modelle, der Passat, glänzte im Euro NCAP Crashtest: Sehr gute 38 Punkte für den Kindersicherheit und 33 Punkte für die Insassensicherheit. Exezellent auch das Resultat der Sicherheits- und Assistenzsysteme, die den aufgefrischten Passat in einer nie in diesem Segment dagewesenen Anzahl und Qualität beachtlich aufwerten. So fungiert etwa das ACC mit Front Assist als „wacher Beifahrer mit eigenem Bremspedal“, der  Auffahrunfälle des VW Autos verhindern soll. Mit dem Euro NCAP (European New Car Assessment Programme) wird die Sicherheit von Neufahrzeugen durch simulierte Unfallsituationen getestet und bewertet.