Jeep Händler feiern Absatzplus von 44 Prozent

2014 bisher insgesamt 9.099 Jeep Modelle verkauft
Jeep Händler feiern Absatzplus von 44 Prozent

Jeep steigert seine Markt-Performance absolut und relativ und ist weiterhin die am schnellsten wachsende Marke in Deutschland. Der neueste Spross der Jeep-Familie, der Renegade, avancierte zum Topseller des Monats November.

141205_Jeep_Renegade_01

Für den Zeitraum von Januar bis November 2014 verbuchte die Fiat Group Automobiles Germany AG (FGAG) nach Angaben vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 9.099 neu zugelassene Jeep Modelle. Mit 1.110 Neuzulassungen im November fuhren die Jeep Händler abermals vierstelligen Absatz ein. Der Anspruch der FGAG, im Jahr 2014 für Jeep das beste Resultat seit der im Jahr 1988 gestarteten Präsenz der Marke in der Bundesrepublik zu erlangen, rückt somit in greifbare Nähe. Ähnliches positiv entwickelte sich der weltweite Jeep Neuwagen-Absatz, der in diesem Jahr erstmalig in der Unternehmensgeschichte die Ein-Millionen-Marke knacken wird.

Jeep Modelle trotzen dem hiesigen Abwärtstrend

Der US-Hersteller Jeep, der als Erfinder aller Geländewagen und SUV anzusehen ist, stellt mit einem erneuten Zulassungs-Plus von 44,5 Prozent zwischen Januar und November gegenüber dem Vorjahresvergleichszeitraum und 53,3 Prozent verglichen mit dem Vorjahresmonat die bei weitem am schnellsten wachsende Automarke in Deutschland dar. Das zweitbeste Markenwachstum erreichte im Vergleichszeitraum 18,6 Prozent. Der Neuwagen-Gesamtmarkt schrumpfte in diesem Zeitraum um 2,6 Prozent, der Markt für Geländewagen kletterte um 4,9 Prozent. Die Verkäufe der Jeep Händler legten seit 2010 permanent zu.

Verkaufscharts der Jeep Händler

Als populärstes der Jeep Modelle erwies sich mit einem Zuwachs von über neun Prozent auf 3.826 Einheiten gegenüber dem Vorjahreszeitraum abermals das luxuriöse Marken-Flaggschiff Grand Cherokee. Bestseller der Jeep Händler im November war der neue Jeep Renegade mit 463 Neuzulassungen. Mit dem Renegade mischt Jeep seit dem 11. Oktober in Deutschland in der boomenden Kategorie der Kompakt-SUV mit. Der Jeep Wrangler überzeugte von Januar bis November 2014 insgesamt 1.747 Neuwagenkäufer und folglich 12,2 Prozent mehr Kunden als noch im Vergleichszeitraum 2013.

Bild: der neue Jeep Renegade ©Fiat Group Automobiles Germany GmbH