15 Design- und Styling-Features für den Nissan Juke

Nissan baut das Juke-Personalisierungsprogramm stark aus

Autokäufern mit einer kreativen Ader können sich beim Nissan Juke jetzt zudem als Leinwand, auf der sie ihre individuellen Wünsche ausmalen können. Das erweiterte Personalisierungsprogramm eröffnet dazu etliche neue Möglichkeiten.

15 Design- und Styling-Features für den Nissan JukeNeue Styling-Features für den Juke ©NISSAN CENTER EUROPE GmbH

Für die Nissan Juke-Karosserie gibt’s ab sofort elf verschiedene Styling- und Design-Features in bis zu acht Farben und Schattierungen erhältlich. So können zahlreiche Komponenten wie 17-Zoll-Alufelgen, Dachspoiler, Seitenleisten und Scheinwerfer in allen Farben nach eigenem Gusto veredelt werden. Hinzu kommt das neue Design der optionalen 18-Zoll-Leichtmetallräder, die die Nissan Händler nun in Silber, Schwarz oder metallisch grauem Diamantschnitt offerieren. Zudem sind mit Electric Blue, Mat Black und Black Purple drei neue Interieur-Farben erhältlich. Vier Bereiche im Juke-Innenraum lassen sich passend zum Exterieur farblich akzentuieren. Für Mittelkonsole und Türverkleidung sind zu sieben Farben lieferbar, für Hochtöner und Luftausströmer sogar derer achte. Selbst die Fußmatten kommen optional farblich abgesteppt.

Nissan Juke mit allen Schikanen online konfigurieren

Seinen selbst zusammengestellten Juke kann sich der Kunde anhand des neuen 3D-Online-Konfigurators in allen Farben und Formen anschauen. Für einen realitätsgetreuen Eindruck vom Nissan Juke sorgen die hoch auflösenden Detailbilder. Der Kunde kann das kompakte Nissan SUV dank der 360-Grad-Rotationsfunktion von allen Seiten ansehen und alle Optionen per Mausklick hinzufügen, verändern und entfernen. Abschließend speichert er sein Wunschauto in der Nissan Datenbank und bekommt einen speziellen Code, den er ins Nissan Autohaus bringt. Dort kann das gespeicherte Design in der Datenbank aufgerufen und bestellt werden.

„Juke Kunden seit jeher anspruchsvoll“

„Nissan Juke Kunden haben schon immer besonderen Wert auf ein mutiges, stylisches Design gelegt. Mit dem neuen Personalisierungsprogramm können sie nun ein einzigartiges Fahrzeug erschaffen“, kommentierte Bastien Schupp, Marketing Vice President für Nissan in Europa, die neuen Wege beim optischen Nissan Juke Tuning. „Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt und wir sind gespannt, welche außergewöhnlichen Looks unsere Kunden mit dem neuen Konfigurator kreieren. Es gibt dem Juke eine noch kraftvollere Präsenz im Crossover-Segment und unterstreicht die Bemühungen von Nissan, stets ein gewisses Extra zu bieten.“