5 Sterne für den 5er BMW

Der neue 5er BMW brilliert im US NCAP Crashtest

Die neue 5er BMW Limousine hat nicht nur in den Bereichen Ästhetik und Fahrfreude, sondern auch bei der Sicherheit neue Maßstäbe gesetzt: 5 Sterne für den 5er BMW.

5 Sterne für den 5er BMW5er BMW nach dem Pfahlcrash ©BMW Group

Die 5er BMW Limousine ist das erste Auto, das auf Anhieb die Höchstwertung von 5 Sternen im neuen, nochmals erheblich verschärften US NCAP Crashtest der US-amerikanischen Regierungsbehörde National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) erreichte. Die gleiche Bestnote hatte der neue 5er BMW bereits beim Euro NCAP Crashtest erhalten. Darüber hinaus zählt die BMW 5er Limousine in Europa zu den ersten Fahrzeugen, die von den Fachleuten des Euro NCAP zusätzlich mit einer Sonderauszeichnung geadelt wurden. Diese prämierte den erweiterten Notruf mit automatischer Ortung und die Unfallschwereerkennung. Auch in den USA kam dem neuen 5er BMW noch eine weitere Ehrung für herausragenden Insassenschutz zu: Das Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) ernannte ihn aufgrund der Bestnoten in allen Testkategorien zum Top Safety Pick.

Die neue 5er BMW Limousine im internationalen Vergleich

Die neue 5er BMW Limousine beweist ihr immenses Sicherheitsniveau, das die vielseitigen Anforderungen der internationalen Automobilmärkte erfüllt, in der doppelten 5-Sterne-Bewertung und den zusätzlichen Auszeichnungen. Zum in diesem Jahr umfassend modifizierten US NCAP Crashtest Verfahren traten insgesamt 33 aktuelle Modelle amerikanischer, deutscher und asiatischer Hersteller an. Die Prüfungen, denen sich der 5er BMW 2010 unterziehen musste, beinhalten unter anderem einen Frontalaufprall auf ein festes Hindernis, zwei seitliche Kollisionen sowie ein Überschlagszenario. Bei der Beurteilung des Crash-Verhaltens vom 5er BMW werden punkteten die Stabilität der Fahrgastzelle sowie Umfang und Wirkung der Sicherheitsausstattung und das anhand von sensorbestückten Dummys ermittelte geringe Verletzungsrisiko für die Passagiere besonders.

So sicher fuhr der 5er BMW 2010 die Sterne ein

Der 5er BMW musste sich erstmals im neu ins Programm aufgenommenen seitlichen Pfahlcrash behaupten, außerdem wurden die für das Erreichen der Bestnote relevanten Grenzwerte signifikant verschärft. Dadurch wurden Pkw, die unter den bisherigen Bedingungen die Höchstwertung erreichten, nun von der NHTSA teilweise auf 3 Sterne degradiert. Während in den Jahren davor bis zu 90 Prozent aller geprüften Modelle 5 Sterne erhielten, schafften dies in diesem Jahr nur zwei von 33 Kandidaten. Lediglich die neue 5er BMW Limousine kam im anspruchsvollen Testverfahren sofort auf eine Gesamtnote von 5 Sternen. Ein weiteres Auto brachte es nach einem zweiten Testdurchlauf mit zwischenzeitlich optimierten Sicherheitsmaßnahmen ebenfalls zur Höchstwertung, alle anderen Konkurrenten erzielten Gesamtbewertungen zwischen 2 und 4 Sternen.