Alfa Romeo Giulietta Veloce wieder erhältlich

Neue Version „Giulietta Veloce“ rundet das Portfolio ab

Unter der erstmals 1956 bei der Giulietta eingeführten Zusatzbezeichnung „Veloce“ erweitert Alfa Romeo die Giulietta Baureihe um eine Ausstattungslinie. Modelle mit diesem Namen boten stets in punkto Technik und Ausstattung immer etwas mehr als die Baureihenbrüder.

So kommt die neue Alfa Romeo Giulietta Veloce auf titangrauen 17-Zoll-Alufelgen mit 225/45er Reifen und ebenso lackierten Außenspiegelkappen zum Kunden. Die Scheinwerfereinfassungen der besonderen Giulietta in matter Alu-Optik, chromglänzende Türgriffe und Veloce-Embleme unter den A-Säulen heben die sportliche Grundauslegung hervor. Zudem offeriert Alfa Romeo die Giulietta Veloce in einer optionalen Bi-Color-Lackierung. Das Dach in mattiertem Grau-Magnesium kann mit Pastell-Schwarz, „Eis-Weiß, Alfa- und Metallic-Rot, Anthrazit-Grau sowie Etna-Schwarz kombiniert werden. Wer beim Alfa Händler ein glänzend schwarzes Dach ordert, kann zwischen Eis-Weiß, Alfa- und Metallic-Rot sowie „Magnesium-Grau“ entscheiden

Alfa Romeo Giulietta Veloce auch innen sportlich getrimmt

Im Innenraum der Alfa Giulietta Veloce wird die Thematik des Exterieurs adäquat fortgeführt: Die dynamisch-elegante Atmosphäre heben Dachsäulen und Dachhimmel in Schwarz sowie titangraue Oberflächen für den Instrumententräger, die Türverkleidungen und den Mitteltunnel hervor. Das mit roten Kontrastnähten versehene, mattschwarze Leder-Sportlenkrad der Alfa Romeo Giulietta Veloce kommt mit Multifunktionstasten. Farblich angepasst sind die neuen Competizione-Sportsitze mit rot-schwarzen Sitzbezügen und roten Ziernähten.

Giulietta Veloce mit allen Motoren und Features lieferbar

Die reichhaltige Ausstattung der Alfa Romeo Giulietta Veloce umfasst eine Klimaautomatik, ein Audiosystem mit CD-MP3-Spieler und sechs Lautsprechern, Radiofernbedienung per Lenkradtasten, elektrische Fensterheber rundum, Nebelscheinwerfer, das selbstsperrende Vorderachsdifferential „Q2“, das Fahrdynamikprogramm Alfa D.N.A. sowie alle auch sonst in einer Alfa Giulietta genutzten Technologien. Die Alfa Romeo Händler bieten die neue Giulietta Veloce mit allen auf dem jeweiligen Markt für diese Baureihe verfügbaren Motoren an.