Alfa Romeo MiTo 1.3 JTDM 16V Eco verbraucht 3,5 Liter

Neues Alfa MiTo-Modell erweist sich als echter Sparfuchs

Der neue Alfa MiTo 1.3 JTDM 16V Eco kommt auf einen CO2-Wert von 90 g/km. Der besonders sparsame Alfa Romeo MiTo ist mit umfangreicher Serienausstattung ab 16.950 Euro lieferbar

Alfa Romeo MiTo 1.3 JTDM 16V Eco verbraucht 3,5 LiterAlfa Romeo MiTo ©Fiat Group Automobiles Germany AG

Nachdem der Alfa Romeo MiTo im Oktober als 125 kW/ 170 PS starkes Sondermodell Quadrifoglio Verde 101 der erfolgreichen Baureihe präsentiert wurde, folgt nun am anderen Ende der Leistungsskala der effizienteste MiTo aller Zeiten. Der Alfa Romeo Mito 1.3 JTDM 16V Eco (62 k / 85 PS) verbraucht lediglich 3,5 Liter auf 100 Kilometern, was einem durchschnittlichen CO2-Ausstoß von 90 g/km entspricht. Damit zählt der 174 km/h schnelle MiTo 1.3 JTDM 16V Eco zu den wirtschaftlichsten Autos im Handel. Der Alfa MiTo-Preis für das neue Eco-Modell beträgt in Deutschland 16.950 € Euro.

Sparmaßnahmen am Alfa MiTo

Im Alfa Romeo MiTo 1.3 JTDM 16V Eco zügeln vor allem innermotorische Modifikationen den Durst des, durch die der durchzugsstarken (bis zu 200 Nm ab 1.500 Touren) Common-Rail-Turbodiesel (1.248 ccm). Außerdem wurde die Übersetzung länger ausgelegt, was die Drehzahlen und somit den Verbrauch reduziert. Ein Start-Stopp-System gehört zur Standard-Ausrüstung. Serienmäßig beim Alfa Mito 1.3 JTDM 16V Eco sind weiterhin Leichtlaufreifen der Dimension 195/55 R16 und ein in Wagenfarbe gespritzter Heckspoiler. Optional bietet Alfa Romeo zudem die ebenfalls 16 Zoll großen Alufelgen „Sport Eco“ an.

Ausstattung beim Alfa Romeo MiTo weiterhin umfangreich

Auch die sparsamste Alfa Mito-Version ist serienmäßig mit einem umfassenden Paket an Sicherheitsfeatures versehen. Es beinhaltet zum Beispiel sieben Airbags (einschließlich Knieairbag), die dynamische Fahrstabilitätskontrolle VDC, das Fahrdynamiksystem Alfa Romeo D.N.A. sowie Tagfahrlicht. Den Fahrkomfort im Alfa Romeo Mito 1.3 JTDM 16V Eco steigern elektrische Fensterheber und Außenspiegeljustierungen sowie eine Audio-Anlage mit CD/MP3-Player inklusive sechs Lautsprechern und Antenne.