Auto News, Auto Magazin
17.02.2012

Aus Porsche Cajun wird Porsche Macan

Sportliches Porsche SUV heißt Macan

Das neue SUV der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart hört auf den Namen Macan. Die Bezeichnung ist vom indonesischen Wort für Tiger abgeleitet und kombiniert Geschmeidigkeit, Kraft, Faszination und Agilität.

 
Skizze des Porsche Cajun bzw. Macan ©2012 Dr. Ing. h.c. F. Porsc Skizze des Porsche Cajun bzw. Macan ©2012 Dr. Ing. h.c. F. Porsc

Dies sind auch die Kerneigenschaften des neuen Porsche SUV, das zuvor in seiner Projektbezeichnung Porsche Cajun (Cayenne Junior) bekannt war. „Der Macan verbindet alle Sportwagen-Merkmale mit den Vorteilen eines SUV und ist ein echter Porsche“, teilte Bernhard Maier mit, Mitglied des Vorstandes Vertrieb und Marketing der Porsche AG. „Der Name eines neuen Porsche muss zur Marke passen, in sehr vielen Sprachen und Dialekten gut klingen und positive Assoziationen hervorrufen.“

Porsche Cajun geht in Leipzig als Macan in Serie

Das Porsche SUV Macan stellt als fünfte Modellreihe einen wesentlichen Punkt der Strategie 2018 dar, mit der der Sportwagen-Produzent sein Angebot weiter ausbauen möchte. Porsche will mit dem auf technisch auf dem Audi Q5 basierenden Macan an den Erfolg den Cayenne ein Segmenz weiter unten fort. Der Serienversion des Porsche Cajun-Projekts läuft ab 2013 in Leipzig vom Band. Dazu wird das Porsche Werk in der sächsischen Großstadt zu einem vollwertigen Produktionsstandort einschließlich Karosseriebau und Lackieranlage ausgebaut.

Porsche SUV greift traditionelle Nomenklatur auf

Wortnamen weisen bei Porsche prinzipiell eine konkrete Verbindung zum jeweiligen Modell und dessen Charakteristika auf: Der Name Boxster schildert die Kombination von Boxermotor und Roadster, Cayenne versinnbildlicht Schärfe, der Cayman ist bissig und flink. Der Panamera ist mehr als ein Gran Turismo und könnte auch am Langstreckenrennen Carrera Panamericana teilnehmen. Und der Porsche Cajun ist ein Junioren-Cayenne für eine junge, weniger wohlhabende Zielgruppe – trotzdem wurde er in Porsche Macan umbenannt.

Themenrelevante Artikel
Weitere Artikel aus der Kategorie
Neuheiten