BMW 3er Touring 2012 mit weiteren Motoren zu bekommen

BMW 316d Touring und BMW 318d Touring neu im Angebot

Kurt nach seiner Markteinführung in Europa erhält auch der neue BMW 3er Touring 2012 ein erweitertes Motorenprogramm. So gibt es für die ladefreudigste BMW 3er-Version unter anderem zwei weitere Selbstzünder.

BMW 3er Touring 2012 mit weiteren Motoren zu bekommenBMW 3er Touring ©BMW Group

War der BMW 3er Touring 2012 zunächst nur als BMW 330d Touring mit 190 kW/ 258 PS und dem BMW 320d Touring mit 135 kW/ 184 PS verfügbar , so wird das Angebot der Diesel-Modelle um den BMW 318d Touring und den BMW 316d Touring erweitert. Die neuen BMW Modelle kommen serienmäßig mit manuellem Sechsgang-Getriebe, sind gegen Aufpreis aber auch mit Achtstufen-Automatik erhältlich. In jeweils modellspezifischer Ausführung stellt bei den beiden BMW Touring Modellen 318d und 316d ein 2,0 Liter großer Vierzylinder-Dieselmotor mit BMW TwinPower Turbo Technologie sicher, dass eine exakt und sparsam dosierte Spritzufuhr unvermittelt einsetzenden Durchzug mit sich bringt.

BMW 3er Touring mit geringem Verbrauch

Im neuen BMW 318d Touring mobilisiert der Vierzylinder eine Höchstleistung von 105 kW/ 143 PS und ein maximal 320 Nm Drehmoment. Der neue BMW 318d Touring erreicht mit beiden Getriebevarianten eine identische Beschleunigung von 9,2 Sekunden für den Sprint von 0 auf 100 km/h und eine Spitzengeschwindigkeit von jeweils 210 km/h. Auch bei den Verbrauchs- und Emissionswerten gibt’s beim größeren der beiden neuen BMW 3er Touring-Modelle keine Unterschiede: Sie belaufen sich je nach Bereifung und Ausstattung auf 4,5 bis 4,7 Liter Diesel je 100 Kilometer sowie 119 bis 123 Gramm CO2 pro Kilometer.

BMW 316d Touring nur wenig langsamer

Die kleinste BMW Touring-Varinate, der 316d, kommt auf 85 kW/n 116 PS sowie auf 260 Nm Drehmoment. Der neue BMW 316d Touring flitzt handgeschaltet in 11,2 und mit Automatik sogar in 11,1 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und kommt auf glatte 200 km/h Spitze, während Automatikfahrer sich mit 198 km/h zufrieden geben müssen. Der NEFZ-Verbrauch vom neuen Basisdiesel liegt mit beiden Getriebevarianten ebenfalls bei 4,5 bis 4,7 Liter je 100 Kilometer, der entsprechende CO2-Ausstoß beträgt auch bei diesem BMW 3er Touring zwischen 119 und 123 Gramm pro Kilometer.