Bundesweite Kia Roadshow zur Frauen-Fußballweltmeisterschaft

Kia Deutschland präsentiert WM-Team auf vier Rädern

Vom 9. Juni bis 17. Juli zeigt Kia Deutschland in 31 Städten seine aktuellen Fahrzeuge im Fußballer-Dress. Jeder dieser Kia hat seine eigene Trikotnummer, und auch in Statur und Temperament unterscheiden sich die Teammitglieder merklich.

Bundesweite Kia Roadshow zur Frauen-FußballweltmeisterschaftDas Kia WM Team ©2011 Kia Motors Corp.

Das Kia Logo zwischen den „Augen“ haben sie alle. Denn die vierräderigen Akteure sind der Kia Sorento, Kia Sportage, Kia cee’d, Kia pro_cee’d, Kia Soul, und der neue Picanto. Und sie gehören der bundesweiten Roadshow an, mit der Kia Deutschland im Rahmen der FIFA Frauen-WM (26. Juni bis 17. Juli) auf Tour geht. Seinen ersten Auftritt hatte das Team aus 16 Fahrzeugen – 15 Kia Modelle im „Spieler“-Look und ein Kia Venga als „Ball“ – am 9. Juni in Stuttgart, der ersten von insgesamt 31 Städten. Zum Abschluss der Roadshow zieht am 17. Juli ein Auto-Konvoi zum WM-Finale in der Frankfurter Commerzbank-Arena, wo dann vielleicht die deutschen Frauen um ihren dritten Weltmeister-Titel in Folge spielen.

Kia Deutschland führt begleitete Testfahrten ein

Die Kia Roadshow gastiert jeweils an zentralen, bevölkerten Punkten der Innenstadt. Im Zentrum der Aktionsfläche steht das Kunstrasen-Areal mit Infostand in Fußball-Optik. Ringsherum sind fünf Kia Modelle aufgebaut, mit denen sich Interessenten vertraut machen können. Weiterhin hält Kia Deutschland stehen 10 Fahrzeuge als Testwagen bereit; eine Probefahrt kann einfach am Infotresen unter Vorlage des Führerscheins reserviert werden. Jeder Testfahrer fährt dabei 15 Minuten auf einer vorgegebenen Route durch die Innenstadt. Mit an Bord ist eine Kia-kompetente Beifahrerin, die Fragen beantwortet und weitere Informationen zu dem Modell gibt.

Kia verlost WM-Tickets

Kia Deutschland verlost in jeder Stadt, zu denen auch die neun WM-Austragungsorte gehören, 2×2 Eintrittskarten für das Finalspiel in Frankfurt. An der Verlosung nehmen automatisch alle Testfahrer des jeweiligen Tages teil sowie alle registrierten Interessenten teil Mit Fortunas Hilfe können die Testfahrer und die Besucher der Kia Roadshow dem WM-Endspiel live im Stadion beiwohnen. Bei unterschiedlichen Aktionen auf dem Kia Stand und bei den Testfahrten gibt es außerdem kleinere Preise zu abzugreifen, die unmittelbar am Infostand überreicht werden.