Business-Pakete für Skoda Octavia und Octavia Combi

Octavia-Zusatzausstattung mit bis zu 750 Euro Kundenvorteil

Die Ausstattungsvielfalt der neuen Skoda Octavia-Modellfamilie wurde jüngst erweitert: Künftig ergänzen die eigens auf die Wünsche von Geschäfts- und Flottenkunden maßgeschneiderte Business-Pakete die Optionsliste.

Business-Pakete für Skoda Octavia und Octavia CombiSkoda Octavia ©Škoda Auto Deutschland GmbH

Im Skoda Superb erfreuen sich die Business-Ausstattungspakete bereits großer Beliebtheit und sind sie auch für die Skoda Kompaktwagen Octavia und Octavia Combi der Trimmlinien Ambition, Elegance und RS verfügbar. So umfasst das „Business Amundsen“-Paket in Verbindung mit der Ambition-Ausstattung das dynamische Navigationssystem Amundsen samt digitalem Radio-Empfang DAB+ und sprachsteuerbarer Bluetooth-Freisprechanlage mit Phonebox. Hinzu kommen getönte Heck- und hintere Seitenscheiben sowie ein Vier-Speichen-Multifunktionslenkrad für die handgeschalteten Skoda Modelle beziehungsweise ein dreispeichiges Volant bei den DSG-Versionen. Der Skoda Octavia Combi erhält zusätzlich eine Gepäcknetz-Trennwand. Der Preisvorteil beträgt bis zu 450 Euro.

Elektrisch arbeitende Heckklappe am Octavia Combi

Dem Skoda Octavia Ambition beschert das Ausstattungspaket „Business Columbus“ das dynamische Radio-Navigationssystem Columbus einschließlich Maxi-Dot-Colordisplay mit dem wie vor umrissenen Lieferumfang des „Business Amundsen“. Combi-Kunden kommen hier zusätzlich in den Genuss einer elektrisch arbeitenden Heckklappe. Hier beläuft sich der Kundenvorteil auf bis zu 650 Euro.

Skoda Octavia RS und Elegance ebenfalls mit Preisvorteilen

Noch mehr Extras bringt dem Octavia Ambition das neue Ausstattungspaket „Business Traveller“. Basierend auf dem Paket „Business Columbus“ umfasst es zahlreiche Extras, die vor allem Viel- und Langstreckenfahrer ansprechen sollen. Die Palette erstreckt sich von Spurhalte- über Fernlichtassistent und Verkehrszeichenerfassung bis hin zu selbständig abblend- und einklappbaren Außenspiegeln inklusive Boarding-Spots, Innenspiegelabblendung und Regensensor. Gegenüber einem vergleichbar ausgerüsteten Serienmodell fällt der Skoda Octavia Preis bis zu 750 Euro niedriger aus. Für die Elegance-Ausstattung und den Octavia RS wird der Lieferumfang auf die vorhandenen Serienausstattung abgestimmt. Die Kundenvorteile sind davon unbeeinträchtigt.