Chevrolet Cruze Station Wagon ideal für Familien und Gewerbetreibende

Chevrolet Cruze Kombi als Benziner ab 15.990 Euro lieferbar

Der Chevrolet Cruze ist mit weltweit 1,3 Millionen abgesetzten Exemplaren das erfolgreichste Modell von Chevrolet. Jetzt ist der lang ersehnte Cruze Station Wagon bei jedem Chevrolet Händler zu bekommen. Der Verkauf startet im Juli 2012.

Der modernen Chevrolet Cruze Kombi mit 1,6-Liter-Benziner und 124 PS (94 kW) ist in der Ausstattungslinie „LS“ schon ab 15.990 Euro erhältlich. Für den Chevrolet Cruze Station Wagon und für alle weiteren Cruze-Ausführungen gibt’s ab Juli insgesamt fünf effiziente und leistungsstarke Motoren. Das Portfilio der Benzinmotoren – bestehend aus dem bekannten 1,6-Liter- und einem 1,8-Liter-Benzinmotor – rundet ein neuer 1,4-Liter-Turbomotor ab. Letzterer kommt in der LT+“ Ausstattung mit Sechsgang-Schaltgetriebe, Start/Stopp-System sowie Klimaautomatik und bietet mit 140 PS/ 103 kW eine Leistung, die normale Saugmotoren nur mit deutlich mehr Hubraum realisieren. Er ist schon ab 21.945 Euro zu kaufen.

Chevrolet Cruze Station Wagon mit Dieselmotor ab 23.090 Euro verfügbar

Bei den Selbstzündern des Chevrolet Cruze Kombi kann sich der Kunde zwischen einem neuen 1,7-Liter- und dem weiterentwickelten, verbesserten 2,0-Liter-Dieselmotor entscheiden. Der 1,7-Liter-Turbodiesel mit einer Leistung von 130 PS/ 96 kW schlägt in der Ausstattungsvariante „LT+“ mit Sechsgang-Schaltung, Start-Stopp-System und Klimaautomatik mit lediglich 23.090 Euro zu Buche. Der neue Diesel des Chevrolet Cruze Station Wagon stößt gerade mal 117 g CO2/km aus und stellt damit einen der wirtschaftlichsten Chevy-Motoren dar.

Massig Platz im Chevrolet Cruze Kombi

Der Chevrolet Cruze Station Wagon bietet viel Stauraum und beste Lademöglichkeiten. Damit richtet sich der Chevrolet Kombi vor allem an Familien und Menschen, die für ihre aktive Lebensweise einen Kompaktwagen mit flexibler Staufläche benötigen. Der Kofferraum ist in der Basiskonfiguration 1.024 mm lang und wartet bei Beladung bis zur Heckscheibenunterkante mit bis zu 500 Liter Stauraum auf. Nach Umlegen der Rückbank steigt das Ladevolumen des Kombis 1.478 Liter. Aufgrund seines großzügigen Raumangebots und des herausragenden Preis-Leistungsverhältnisses ist das neue Chevrolet Cruze-Modell ebenso für Großkunden, Gewerbetreibende und das Flottengeschäft attraktiv.