Citroën C4 Picasso Preis startet bei 19.990 Euro

Neuer C4 Picasso in vier Ausstattungsniveaus erhältlich

Der neue C4 Picasso, der im Juni in die Vorführräume der Citroën Händler einzieht, ist ab
19.990 Euro verfügbar. Der neue Citroën C4 Picasso ist in den vier Ausstattungslinien Attraction, Seduction, Intensive und Exclusive erhältlich.

Citroën C4 Picasso Preis startet bei 19.990 EuroCitroën C4 Picasso ©AUTOMOBILES CITROËN

Das ab 19.990 Euro erhältliche Einstiegsmodell Citroën C4 Picasso Attraction kommt serienmäßig mit Weitwinkel-Panorama-Frontscheibe, die dem Fahrgastraum ein helles Ambiente beschert, und einem 7-Zoll-Touchscreen. Auf diesem kann der Fahrer vom Citroën Van die wichtigsten Basisfunktionen wie etwa Radio, Klimaanlage oder Verbrauchsanzeige steuern. Standardumfang des C4 Picasso Attraction ist die Connecting-Box mit Bluetooth-Freisprechanlage, USB- und AUX-Anschluss. Neben dem City Camera-Paket samt hinterer Einparkhilfe und Rückfahrkamera gehört ein 12 Zoll HD-Panoramabildschirm zur Standardausstattung des ab 24.490 Euro lieferbaren C4 Intensive. Er gibt die wichtigsten Fahrinformationen wieder und kann jederzeit nach den Vorlieben vom Fahrer konfiguriert werden.

Neuer Citroën C4 Picasso beugt Auffahrunfällen vor

Die Top-Ausstattung C4 Picasso Exclusive zeigt zu Preisen ab 29.340 Euro, wie der neue Citroën C4 Picasso eine neue Generation der „Créative Technologie“ bei Citroën verkörpert. So zählen neben dem Notruf- und Assistance-System Citroën eTouch sowie 17-Zoll- Alufelgen und 3D-Heckleuchten unter anderem auch aktive Sicherheitsgurte zum Serienumfang im Niveau Exclusive: Ein aktiver Geschwindigkeitsbegrenzer und -regler verfügt über ein Radar in der Frontstoßstange und meldet jeden Tempoabfall des Vordermanns. Er behält einen konstanten Abstand bei, indem der Kompaktvan in einem Geschwindigkeitsradius von mehr oder weniger 25 km/h entweder beschleunigt oder abgebremst wird.

Reisefreuden im C4 Picasso

Die Passagiere im neuen Citroën C4 Picasso genießen mit dem serienmäßigen Lounge-Paket Komfort der ersten Klasse: Ein elektrischer Fahrersitz, ein Relax-Sitz für den Beifahrer sowie erstklassige Kopfstützen für alle fünf Sitze führen zu hohem Sitzkomfort an Bord. Gegen Aufpreis erhalten die Citroën Modelle der Trimmlinien Intensive sowie Exclusive das Park-Assist-Paket – unter anderem mit vorderer Einparkhilfe und einem Toter-Winkel-Assistenten. Die Einparkhilfe Park Assist ist dem Fahrer bei der Suche nach einem Parkplatz dienlich und parkt den Citroën C4 selbständig ein, sobald eine ausreichend große Lücke aufgetan wurde. Der Fahrer muss nur noch bremsen und beschleunigen.