Citroën Jumpy Reisemobil von Westfalia

Jumpy- und Jumper-Umbauten auf dem Caravan Salon 2013

Auf dem Caravan Salon präsentiert sich Citroën als Reisemobil- und Kompaktreisemobil-Anbieter. Auf Basis des Citroën Jumper und Jumpy zeigen vom 31. August bis zum 8. September 2013 einige Umbauhersteller in Halle 12 Freizeitmobile für Camper und Caravan-Fans.
 

Citroën Jumpy Reisemobil von WestfaliaDas Citroën Jumpy Reisemobil von Westfalia ©AUTOMOBILES CITROËN

So führt die Westfalia Mobil GmbH auf ihrem Messestand A06-01 in Halle 12 ein pfiffiges Kompaktreisemobil auf Basis des Citroën Jumpy vor, das zusammen mit Citroën entwickelt wurde. Der Jumpy gilt als sehr ausbaufreundlich, bietet ein ansprechendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist optional sogar mit sechsstufigem Automatik-Getriebe verfügbar. Damit hat der Citroën Transporter die idealen Anlagen für das neue Kompaktreisemobil, mit dem sich Citroën und Westfalia in erster Linie an junge Sportler wie etwa Surfer, Familien, Einzelreisende und Vermieter von Kompaktreisemobilen richten.

Im Citroën Jumpy fehlt es an nichts

Das Jumpy Reisemobil wartet mit einer kompakten und gleichwohl umfassenden Küchenzeile mit zweiflammigem Herd, Spüle, Kühlbox und Schubladen auf. An Bord vom umgebauten Citroën Kleinbus sorgen ein Kleiderschrank und ein Dachstaukasten ebenso für hohen Wohnkomfort wie ein herausnehmbares Bettsystem und das Aufstelldach mit Dachrahmen und Dachbett. Fahrer- und Beifahrersitz sind drehbar gelagert. Neben einer Wasser-/Abwasseranlage auch ein Anschluss für eine Außendusche vorhanden. Antriebsseitig stehen die Citroën Jumpy Diesel HDi 125 mit 94 kW (128 PS) und HDi 165 mit 120 kW/ 163 PS zur Wahl. Serienmäßig rollt der Citroën mit Sechsgang-Schaltgetriebe zum Kunden.

Neben dem Jumper ist auch der große Jumper vor Ort

Außerdem ist der Fahrzeug-Hersteller Marke Citroën beim Caravan Salon 2013 auf dem Messegelände Düsseldorf mit etlichen Kompaktreisemobilen verschiedener Umbauhersteller zugegen: So stellen ebenfalls in Halle 12 die Pössl Freizeit und Sport GmbH, ein langjähriger Kooperationspartner von Citroën, zusammen mit ihren beiden Marken Globecar und Clever auf Stand D52 sowie Reisemobilbau Knobloch auf Stand B34 diverse Camping- und Freizeitmobile auf Basis des Citroën Jumper vor. Citroën Transporter-Fahrgestelle liegen den alkoven- und teilintegrierten Wohnmobilen von Ilusion Caravaning s.l. zugrunde, die in Halle 12 auf Stand D55 zu begutachten sind.