Citroen DS4 in Sicht

Neuer Citroen DS bleibt historischem Vorbild treu

Der neue Citroën DS4 rollt Ende Mai 2011 in die deutschen Autohäuser. Der neuste der Citroën DS interpretiert die Form des historischen fünftürigen gelegten Coupés auf interessante Weise.

Citroen DS4 in SichtCitroen DS4 Purple auf dem Genfer Autosalon ©autogenau

Dass der neue Citroen DS anstelle gen Boden gen Himmel strebt, dürfte aktuellen Modetrends geschuldet sein. In umkämpften Kompaktwagen-Segment kombiniert der Citroen DS4 Dynamik und Chic mit der Variabilität und großzügigem Platzangebot.
Die 88 kW starke Einstiegsversion Citroen DS4 VTi 120 Chic umfasst für 20.700 Euro sechs Airbags, ESP und ASR mit Berganfahrhilfe, Geschwindigkeitskontrolle und -begrenzer, manuelle Klimaanlage, vorn elektrische Fensterheber sowie Zentralverriegelung mit Fernbedienung. Weiters gehören Alufelgen, Lederlenkrad, Nebelscheinwerfer mit statischem Abbiegelicht sowie ein CD/MP3-Soundsystem zur Serienausstattung.

Citroen DS4 verwöhnt als SoChic die Insassen

Der Citroen DS4 SoChic ab 23.000 Euro gibt noch eine bessere Erscheinung ab. Bei ihm beinhaltet die Komfortausstattung zusätzlich eine Bluetooth-Freisprechanlage, elektrische Parkbremse, hintere Einparkhilfe sowie eine Klimaautoamtik. Außerdem verfügt dieser Citroen DS serienmäßig über Massagesitze für die Frontpassagiere und Citroën e-Touch, ein Notruf- und Assistance-System.
Der mittlere DS4 lässt sich mit den Benzinmotoren VTi 120 und THP 155 EGS6 ordern wie auch mit den Citroen Diesel-Triebwerken HDi 110, e-HDi 110 EGS6 und HDi 165.

Top Citroen DS beachtlich ausgestattet

Das Citroen DS4 Topmodell SportChic ist ab 28.400 Euro erhältlich und kommt mit komfortablen Ausstattungsmerkmalen wie einer edlen Zweifarb-Lederausstattung, 230-Volt-Anschluss, Toter-Winkel-Assistent, elektronischer Einparkhilfe mit Abstandssensoren vorne und hinten sowie dem Parklückenfinder. Die Spitzenausstattung DS4 SportChic kann mit dem 147 kW leistenden Benzinmotor THP 200 oder dem 120 kW kräftigen Dieselmotor HDi 165 bestellt werden.