Citroen DS5 überzeugt beim Euro NCAP

DS5 holt die Advanced-Auszeichnung

Nicht nur bei Citroen hat es die letzten Tage heftig gekracht – auch andere Hersteller traten im Euro NCAP Crashtest an. Der DS5 brachte die Franzosen dabei zu keiner Zeit in Verlegenheit.

Citroen DS5 überzeugt beim Euro NCAPCitroen DS5, hier als Hybrid ©UnitedPictures

Der Citroen DS5 ist beim Euro NCAP-Test auf die volle die Punktzahl von fünf Sternen gekommen. Bei den Assistenzsystemen erzielte der Kompaktwagen satte 97 von 100 Prozent. Bezüglich der Sicherheit wartet der DS5 mit Fahrhilfen wie zum Beispiel einem elektronischen Bremskraftverteiler, statischem Abbiegelicht, der intelligenten Traktionskontrolle ITC, einem Notbremsassistenten sowie einem einstellbaren Geschwindigkeitsregler und -begrenzer auf. Weiterhin gibt es den neuesten AFIL-Spurassistenten, automatisches Fernlicht sowie ein farbiges Head-Up-Display.

Automatischer Notruf im Citroen DS5

Der DS5 wurde auch wegen des Services „Citroen eTouch“ mit dem Euro NCAP Advanced prämiert. Dieser Preis zeichnet solche innovativen Systeme aus, die einerseits für höchste Sicherheit sorgen, gleichwohl aber möglichst vielen Nutzern zugänglich sind. Das „Citroen eTouch“ stellt ein System dar, das selbständig oder per Tastendruck über eine integrierten SIM-Karte einen Notruf abschickt – freilich kostenlos und unabhängig von der Tageszeit. Auf diese Weise werden eine exakte Ortung des Citroen DS5 und eine rasche Hilfe im Fall einer Panne oder eines Unfalls sichergestellt.

DS5 is watching you

Für den Citroen DS5 sind darüber hinaus mit dem virtuellen Wartungsheft und Eco Driving zwei weitere erwähnenswerte Dienste erhältlich. Erster sorgt für einen perfekten Überblick über die zu absolvierenden Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten und gibt vor mechanischen Schwierigkeiten oder Sicherheitsmängeln eine Warnung ab. Eco Driving hilft dabei helfen sie, den Spritverbrauch und den CO2-Ausstoß vom Citroen zu kontrollieren.