Daihatsu Sirion – attraktiver durch Cash-Prämie

Kleinwagen für kleines Geld

Da der Sirion Daihatsu auf dem deutschen Automarkt zu rund der Hälfte aller Kunden verhilft, haben die Japaner für schnell entschlossene nun eine Cash-Prämie eingeführt.

Daihatsu Sirion – attraktiver durch Cash-PrämieDaihatsu Sirion 1.3 ©flickr / Peter Zoon

Der Daihatsu Sirion bewog im letzten Jahr gut 5.500 Menschen zum Autokauf. Damit entschlossen sich beachtliche 51,5 Prozent aller Daihatsu-Kunden für den Kleinwagen Sirion. Das Auto weist eine ansprechende Designsprache sowie herausragende Alltagstauglichkeit, realisiert durch ein ausgezeichnetes Platzangebot auf: Bei umgelegter Rückbank wächst das Kofferraumvolumen von 225 auf 630 Liter. Das kleine Daihatsu Auto ist mit Frontantrieb in der Einstiegsversion Daihatsu Sirion 1.0 (51 kW/70 PS; 118 g/km CO2) und als Spitzenmodell Daihatsu Sirion 1.5 mit 76 kW/103 PS erhältlich. Bei letzterem beträgt der CO2-Ausstoß 145 g/km.

Daihatsu Sirion 4WD für widrige Straßenverhältnisse

Der Daihatsu Sirion 4WD ist mit seinem automatisch zuschaltendem Allradantrieb ein Kandidat für rutschige, aber nicht löchrige Wege. Bei normaler Fahrbahnoberfläche werden nur die Vorderräder angetrieben. Erscheinen auf suboptimalem Untergrund zwischen Vorder- und Hinterrädern Drehzahlunterschiede, leitet die Viskokupplung selbstregelnd so viel Leistung an die Hinterräder weiter, wie diese brauchen, um sicheren Vortrieb zu garantieren. Der Daihatsu Sirion 1.3 Eco 4WD ist mit einem genügsamen 67-kW/91-PS-Benzinmotor versehen, der lediglich 6,3 Liter Normalbenzin auf 100 km verbraucht, was einer CO2-Emission von 148 g/km entspricht.

Vier Autos Daihatsu-gefördert

Beim Autohändler kommen ab sofort auch Interessenten des kleinen Sirion in den Genuss der Daihatsu Cash-Prämie. Diese wurde bislang ausschließlich für die Baureihen Daihatsu Cuore, Terios und Materia gewährt. Noch bis 31. März 2010 lobt der japanische Kleinwagen-Hersteller die Cash-Prämie aus, die unterschiedlich hoch ausfällt: Wer sich für die Autos Daihatsu Sirion oder Cuore entscheidet, dem werden 1.000 Euro gutgeschrieben. Für den ersteren macht das bei einem Kaufpreis von 11.490 Euro eine Ersparnis von mehr als acht Prozent aus. Gleich 1.500 Euro steuert das Autohaus beim Kauf eines Daihatsu Terios oder Materia bei.