Der neue VW Scirocco GTS ist ab sofort erhältlich

Scirocco Sondermodell mit optischen Aufwertungen außen und innen

Sein Weltdebüt gab der VW Scirocco GTS im Frühjahr auf der AMI Leipzig. Jetzt läuft der Verkauf des Sondermodells an, das mit etlichen Detailveränderungen für einen noch sportlicheren Gesamtauftritt sorgt.

Der neue VW Scirocco GTS ist ab sofort erhältlichNeuer VW Scirocco GTS ©Volkswagen AG

Der neue VW Scirocco GTS führt die Tradition des gleichnamigen Vorgängers aus dem Jahr 1982 fort, der als erste Sonderedition der zweiten Scirocco-Baureihe in die Geschichte Einzug hielt. Sofort zu erkennen das besondere VW Coupe an den breiten zweifarbigen Rennstreifen, die sich auffällig von der Motorhaube über das serienmäßige Panorama-Hubdach und die bis hin zur Kofferraumklappe erstrecken. Die VW Händler bieten das Sondermodell in den Farben Candy-Weiß, Salsa-Red, Deep-Black-Perleffekt sowie Indiumgrau-Metallic mit Außenspiegelkappen in Candy-Weiß oder Salsa Red an

Neuer Scirocco GTS ab 28.100 Euro lieferbar

Zur prägnanten Erscheinung des VW Scirocco Sondermodells leiste auch die Front- und Heckstoßfänger, der Heckspoiler und den Schwellerverkleidungen einen maßgeblichen Beitrag. Serienmäßig rollt der Scirocco GTS auf 18-Zoll-Alufelgen vom Typ „Thunder“ zum Kunden. Rot lackierte Bremssättel heben bei der 155 kW/ 210 PS starken 2.0 TSI Topversion zusätzlich den dynamischen Charakter hervor. Der VW Scirocco Preis für das Einstiegsmodell GTS 1.4 TSI mit einer Leistung von 118 kW/ 160 PS startet ab 28.100 Euro.

VW Scirocco Tuning-Look für den Innenraum

Im Interieur des Scirocco GTS stellen Dekorleisten in „Black Peak“ und Dekorapplikationen in Klavierlack-Schwarz eine exklusive Atmosphäre sicher. Als weitere optische Höhepunkte erweisen sich der eingestickte „GTS“-Schriftzug in den Rückenlehnen der Vordersitze, der Schaltknauf im Golfball-Design und das lederbezogene Multifunktions-Lenkrad mit roten Kontrastnähten. Die Multifunktionsanzeige „Plus“ und das Radiosystem RCD 310 komplettieren das neue Sondermodell vom VW Scirocco.