Die neue Jeep Grand Cherokee SRT Limited Edition

Besonderer Grand Cherokee mit Hemi V8

Die Jeep Grand Cherokee SRT Limited Edition prägen ein Rennsport-inspiriertes Interieur mit SRT-Lenkrad und Schaltwippen sowie Carbon-Akzenten und Lederbezügen. Der besondere Jeep kommt mit Karosseriedetails in „Gloss-Black“ und verchromten 20 Zoll Alufelgen.

Die neue Jeep Grand Cherokee SRT Limited EditionJeep Grand Cherokee SRT Limited Edition ©Fiat Group Automobiles

In der Jeep Grand Cherokee SRT Limited Edition schickt der kraftvolle Hemi V8 344 kW (468 PS) und 624 Nm Drehmoment an eine Fünfstufen-Automatik, deren Gangwechsel der Fahrer auch manuell über Schaltwippen am Lenkrad oder Auto Stick Funktion am Wählhebel bestimmen kann. Das eindrucksvolle Kennzeichen der Jeep SRT-Rakete sind enorme Fahrleistungen an der Spitze des Segments: Während die SRT Limited Edition die Marke den Spurt von 0 auf 100 km/h pro Stunde in nur fünf Sekunden absolviert und der Vortrieb erst bei Tempo 257 Kilometern endet, verzögert die Brembo-Bremsanlage das Topmodell des Jeep Grand Cherokee 2012 auf nur 35 Metern von 100 auf 0 km/h.

Grand Cherokee Sondermodell ab Oktober im Handel

Die neue Jeep Grand Cherokee SRT Limited Edition ist ab Oktober bei den Jeep-Händlern zu bekommen. Das Grand Cherokee Sondermodell wartet mit souveränem Handling dank seines von SRT abgestimmten, adaptiven Dämpfersystems auf, dessen Steuerung dem Jeep Selec-Track System mit fünf Dynamik-Modi obliegt. Dieses Feature arbeitet mit diversen anderen Systemen wie etwa der Stabilitätskontrolle und der aktiven Dämpfung zusammen, um die Fahrdynamik des Grand Cherokee SRT automatisch auf die Fahrweise des Fahrers und die Fahrbedingungen anzupassen. Der Fahrer kann dabei manuell einen von fünf Dynamik-Modi auswählen.

Die Jeep Grand Cherokee SRT Limited Edition lässt sich nicht aufhalten

Im Grand Cherokee Sondermodell stehen folgende Fahrmodi zur Wahl:

  • Auto: automatische Abstimmung auf die Fahrsituation via adaptiver Fahrwerksteuerung
  • Sport: knackigeres Handling für maximalen Fahrspaß auf der Straße
  • Tow: maximale Fahrstabilität beim Ziehen von Anhängern
  • Track: maximale Performance für straffes Fahrwerk und geringe Karosseriebewegungen
  • Snow: verminderte Dynamik für höchste Fahrsicherheit unter winterlichen Konditionen.

Die Fähigkeit der Jeep Grand Cherokee SRT Limited Edition, alle Fahrsituationen auch unter widrigsten Traktionsverhältnissen zu meistern, ist dem aktiven, automatischen Allradantrieb Quadra-Trac inklusive elektronischer Schlupfbegrenzung im Hinterachsdifferenzial zu verdanken.