Fiat Bravo 2010: Rabatt bis zu € 1.860,-

Bravo Active nun serienmäßig mit Klimaanlage und Radio

Der Fiat Bravo kommt mit optischer Überarbeitung und wesentlich großzügigerer Serienausstattung in das Modelljahr 2010.

Fiat Bravo 2010: Rabatt bis zu € 1.860,-Fiat Bravo ©Fiat Group Automobiles Germany AG

Den neuen Fiat Bravo zeichnen dunkel gerahmte Hauptscheinwerfer sowie der neue Kühlergrill mit metallfarbenem Rahmen. Damit der Bravo Fiat den Ruf des modischen Herstellers erhält, sind Türgriffe und Verkleidungen der Außenspiegel serienmäßig in Wagenfarbe lackiert. Die optionale Metallic-Lackierung Pearl Grey ist weiterhin neu. Der beliebte Kompaktwagen kommt im neuen Modelljahr in den drei Ausstattungsvarianten Active, Dynamic und Sport zum Autohändler. Da der serienmäßige Fiat Bravo MP3-CDs abspielen kann und über eine Klimaanlage verfügt, entsteht beim Autokauf vom Basismodell ein Kundenvorteil von € 1.710,- gegenüber dem bisherigen Ausstattungsniveau. Die Ersparnisse zur Umwandlung in einen Tuning-Bravo zu investieren, lohnt angesichts der Version „Sport“ und der starken Motoren nicht.

Fiat Bravo Dynamic und Sport mit Alufelgen

Der Fiat Bravo der mittleren Austattungslinie „dynamic“ präsentiert im Innenraum neue Farbkombinationen für die Sitzbezüge und farblich darauf abgestimmte Einsätze im Armaturenbrett auf. Die beiden neuen Farbtöne Dark Grey und Beige für Teppiche und Seitenverkleidungen bewirken ein noch großzügigeres Raumgefühl. Die 16-Zoll-Felgen aus Leichtmetall, eine Klimaautomatik und das Navigationssystem „Instant Nav“ mit 6,5 Zoll-Monitor, Bluetooth-Freisprechanlage, Sprachsteuerung, USB-Port und vollständiger Europakarte sind serienmäßig an Bord und machen einen Kundenvorteil von € 1.860,- aus. Die Version Sport beinhaltet weiter 17-Zoll-Alufelgen, ein Aerodynamikpaket, Sportsitze, getönte Scheiben, Sportfahrwerk sowie ein Sportlenkrad.

Bravo 1.4 und Bravo Multijet: ecoplus-Bonus sichern

Das Motoren-Portfolio umfasst drei Benziner sowie drei Turbodiesel mit Multijet-Direkteinspritzung. Das Leistungsspektrum erstreckt sich von 66 kW (90 PS) beim Fiat Bravo 1.4 16V bis 121 kW (165 PS) beim Fiat Bravo 2.0 Multijet 16V. Für die Version Dynamic 1.4 16V T-JET mit dem sparsamen und kräftigen 88 kW (120 PS) Turbomotor halten die Fiat-Händler ein besonderes Angebot bereit: Neben der umfangreichen Serienausstattung bekommt der Kunde bei Inzahlungnahme von einem Gebrauchtwagen eine ecoplus-Prämie in Höhe von € 2.500,-. Alle teilnehmenden Autohäuser erheben somit € 16.990,-  für diese Version. Ab Juni 2010 kommt zudem ein Benzinmotor mit der verbrauchs- und daher CO2-armen MultiAir-Technologie ins Programm.