Fiat Panda 4×4 umfassend ausgestattet

Panda 4x4 Preis startet ab 16.390 Euro

Die Preise für die drei neuen Versionen des Fiat Panda stehen fest. Sie können seit dem 24. Oktober 2012 bei jedem deutschen Fiat Händler geordert werden. Der neue Fiat Panda 4×4, der weltweit kleinste Serien-Pkw mit Allradantrieb ist ab 16.390 Euro erhältlich.

Fiat Panda 4×4 umfassend ausgestattetDer neue Fiat Panda 4x4 ©Fiat Group Automobiles Germany

Neben dem Panda 4×4 geben der dank Erdgas-Antrieb besonders umweltschonende Panda Lounge Natural Power für 15.390 Euro und der ebenfalls neue Fiat Panda Trekking, zu Preisen ab 15.290 Euro ihr Debüt. Der neue Fiat Panda 4×4 eignet sich bestens für alle Gegenden, in denen Offroad-Tauglichkeit ebenso gefragt ist wie eine variable Sitzkonfiguration und kompakte Außenmaße. Der Allradantrieb basiert auf zwei Differenzialen und der elektronisch kontrollierten Kraftverteilung „Torque on demand“. Des Weiteren weist der neue Fiat Panda 4×4 serienmäßig über ein elektronisches Sperrdifferenzial, das sich unterhalb von 50 km/h auf Knopfdruck zuschalten lässt.

Elektronisches Sperrdifferenzial im Gelände-Panda

Beim Vierrad-Panda stehen zwei Motoren zur Verfügung, die beide mit einem Start-Stopp-System versehen sind: der Zweizylinder-Benziner 0.9 TwinAir Turbo mit 63 kW (85 PS) und der 55 kW (75 PS) starke Turbodiesel 1.3 16V Multijet. Der neue Fiat Panda 4×4 trumpft mit einer umfassenden Serienausstattung auf. Die Fahrdynamikregelung ESP mit elektronischem Sperrdifferenzial, die manuelle Klimaanlage, ein Audiosystem mit MP3-tauglichem CD-Player, brünierte 15-Zoll-Alufelgen mit M+S-Reifen des Formats 175/65, elektrisch justierbare Außenspiegel und die Zentralverriegelung mit Fernbedienung sind am kletterfreudigen Fiat Modell stets mit an Bord.

Fiat Panda 4×4 kommt mit besonderem Interieur

Der Innenraum vom Fiat Panda 4×4 liegt dem Interieur des Basis-Panda mit Frontantrieb zugrunde – mit einigen signifikanten Abweichungen. Neu sind eine grüne Ausführung der Armaturenbrettverkleidung, Sitzbezüge im Panda 4×4-Design in den Farben Grün, Beige und Orange mit Applikationen in Kunst-Leder sowie die Türinnenverkleidungen vorn und hinten, die ebenfalls mit Intarsien aus Kunst-Leder veredelt sind.