Auto News, Auto Magazin
20.09.2010

Fiat Tuning: Neue Performance-Kits ab Werk

Abarth 500 C esseesse als zusätzliche Variante des Cabriolets

Fiat Tuning auf dem Internationalen Automobilsalon Paris: Die Italiener präsentieren zwei neue Performance-Kits esseesse für den Abarth Punto Evo und den Abarth 500C.

 

Zum Fiat Tuning gehört freilich der traditionelle Namenszusatz esseesse - das aus dem Italienischen übernommene Doppel-S steht für die legendäre Bezeichnung Super-Sport. Beim  neuen Abarth 500 C wächst die Leistung vom bewährten Fiat 1.4-Liter-Turbomotor auf 117 kW (160 PS). Das auf dem Pariser Autosalon vom 2. bis 17. Oktober 2010 präsentierte Cabriolet Abarth 500 C esseesse zeichnet sich optisch durch die zweifarbige Karosserie aus. Die Verbindung von Campovolo-Grau und Pista-Grau, geteilt durch einen weißen Streifen, unterstreicht die zwei Seelen des Fahrzeuges: Es kombiniert sportliche Fahrleistungen mit elegantem Styling.

Abarth 500 C esseesse: Das sportlichste Cabriolet im Segment

Im Abarth 500 C esseesse heben die Bestandteile vom Performance-Kit esseesse, u. a. ein spezieller Luftfilter, die Leistung des 1.4-Liter-Turbomotors auf 117 kW (160 PS) an. Im Betriebsmodus „Sport“, der mit einem Schalters aktiviert wird, klettert das maximale Drehmoment auf 230 Nm. Das Fiat Tuning resultiert in einer Höchstgeschwindigkeit von 209 km/h und einem Sprintvermögen von 7,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h – genug, um mit dem kleinen 500 Cabrio so manchem Sportwagen Paroli zu bieten. Der Abarth 500 C esseesse kommt den Bedingungen der Emissionsnorm Euro 5 mit einem CO2-Ausstoß von 151 g/km selbstverständlich nach.

Fiat Tuning bringt Koni Stoßdämpfer mit sich

Dass der Abarth 500 C esseesse mit dieser hohe Leistung die Straße nicht unfreiwillig verlässt, garantiert neben einer Fahrwerkstieferlegung Koni-Stoßdämpfer und die standfeste Bremsanlage. An die Vorderachse finden im Zuge vom Fiat Tuning gelochte und innenbelüftete Scheiben, hinten verzögern gelochte Scheiben. Die spezifischen 7 x 17 Zoll Felgen aus Leichtmetall mit 205/40 ZR 17 Reifen sind in Weiß und Titangrau verfügbar. Ein harmonisches Gesamtbild verpassen dem neuen Performance-Kit esseesse für den Abarth 500C entsprechende Schriftzüge für Motorhaube und Heckklappe.

Themenrelevante Artikel
Weitere Artikel aus der Kategorie
Neuheiten