Genfer Automobilsalon 2010 – Mazda gibt Gas

Mazda6 in allen Bereichen verbessert

Der überarbeitete Mazda6 feiert auf dem Genfer Automobilsalon 2010 seine Weltpremiere. Der neue Mazda 2.0-Liter DISI-Benzindirekteinspritzer erweist sich als kraftvoll und effizient
Die optimierte Fahrwerksabstimmung und die erweiterte Sicherheitsausstattung ergänzen das Paket.

Genfer Automobilsalon 2010 – Mazda gibt GasMazda6 Wagon nach Modellpflege © Mazda Motor Europe GmbH

Die modellgepflegte Version des Mazda6 wird auf dem Genfer Automobilsalon vom 4. bis 14. März 2010 dem Publikum erstmalig präsentiert. Der Mittelklassewagen wurde gezielt modifiziert, um sowohl die die Stärken des aktuellen Mazda-Autos zu betonen als auch den Qualitätseindruck in der Fahrgastzelle, das Sicherheitsniveau und die Effizienz der Motoren zu verbessern. Die Modellpflege brachte für den als vier- und fünftürige Limousine mit Stufen- bzw. Schrägheck sowie als Kombi erhältlichen Mazda6 äußerlich das neue Familiengesicht der Marke. In Kombination mit den neu designten Scheinwerfern und Rückleuchten bewirkt dies einen gesteigerten sportlichen und edlen Auftritt des Fahrzeugs.

Mazda6 kommt mit sechs Motoren zum Autohändler

Die Mazda6-Motorenpalette beinhaltet sechs Triebwerke; dazu gehört ein neuer 155 PS leistender 2,0-Liter MZR DISI-Benzindirekteinspritzer, der den bisherigen 2,0-Liter-Motor in puncto Verbrauch und Emissionen erheblich unterbietet. Das Fünfstufen-Automatikgetriebe wurde speziell auf den neuen Motor abgestimmt, um eine ideale Kombination aus Leistungsentfaltung und Effizienz zu erreichen. Überarbeitete Versionen der 1,8-Liter- und 2,5-Liter-MZR-Benziner (120 bzw. 170 PS) bauen die Palette der Ottomotoren aus, während der MZR-CD 2,2-Liter-Turbodiesel nun in drei verbrauchsreduzierten Leistungsstufen von 129 über 163 bis 180 PS zum Autohändler kommt. 

Neues Fahrwerk im Mazda

Beim Mazda6 sorgen ein neu abgestimmtes Fahrwerk und hilfreiche Technik wie ein adaptives Kurvenlicht und ein Berganfahrassistent für Sicherheit im Straßenverkehr. Der modellgepflegte Mazda6 als eines der sichersten und agilsten Fahrzeuge seiner Klasse kommt im Frühjahr 2010 auf den deutschen Automarkt. Mazda wird neben diesem Modell und dem neuen Mazda5 auf dem Genfer Automobilsalon eine weitere Premiere enthüllen.