Honda CRV Preis um fast 4.000 Euro gesenkt

Honda SUV macht Platz für den Nachfolger

Bevor die vierte Generation des Honda CRV 2012 im Herbst in die Showrooms der deutschen Honda Händler zieht, schafft Honda Platz für seinen Newcomer – mit einem von 26.950 auf 22.990 Euro verringerten Basispreis und Kundenvorteilen von bis zu 7.000 Euro.

Honda CRV Preis um fast 4.000 Euro gesenktHonda CRV © HONDA MOTOR EUROPE LIMITED

Der Honda CRV, der 1996 als „Compact Runabout Vehicle“ auf dem Automobilsalon Paris sein Europadebüt gab, gehört inzwischen zu den meistverkauften SUVs der Welt. Er ist in mehr als 160 Staaten erhältlich. Im J. D. Power Report 2011 fuhren das Interieur und die Qualität der Karosserie Bestnoten ein. Zum Abschluss der dritten Baureihe hat Honda den Grundpreis des CRV erheblich reduziert und parallel dessen Ausstattung noch weiter aufgewertet. Hinter dem Modellsuffix „Advantage“ stehen diverse Pakete, die dem Honda SUV zu Bluetooth-Freisprechanlage, DVD-Navigationssystem mit dynamischer Routenführung und 6,5-Zoll-Touchscreen, Rückfahrkamera und Sprachsteuerung verhelfen.

Honda SUV punktet mit umfangreichem Sicherheitspaket

Den Honda CRV zeichnet neben beachtlichem Komfort in den Ausstattungslinien „Elegance“ und „Executive“ ein in seinem Segment quasi einzigartiges innovatives Sicherheitspaket aus. Es beschert dem CRV das von EuroNCAP mit einem Sonderpreis prämierte präventive Kollisionswarnsystem CMBS (Collision Mitigation Brake System), die adaptive Temporegelung ACC (Adaptive Cruise Control) und das adaptive Kurvenlicht AFS (Adaptive Front Lighting System). Das „Safety-Paket“ umfasst damit Sicherheitssysteme, die bisher ausschließlich Modellen deutlich teurerer Fahrzeugkategorien vorbehalten waren.

Honda CRV mit zwei Motoren lieferbar

Unter der Haube des Honda SUV können sich die Kunden zwischen einem 2.2 Liter i-DTEC Selbstzünder und einem 2.0 Liter i-VTEC Ottomotor entscheiden. Der CRV 2.2 i-DTEC mit 150 PS (110 kW) bewältigt den Spurt von 0 auf 100 km/h in 9,6 Sekunden, und das bei einem durchschnittlichem Spritverbrauch von 6,5 l/100 km und CO2-Emissionen von 171 g/km. Der CRV 2.0 i VTEC mobilisiert ebenfalls 150 PS (110 kW) bei einem kombinierten Benzinverbrauch von 8,2 l/100 km und einem CO2-Ausstoß von 190 g/km. Beide Motorisierungen des Honda CRV können mit manueller Sechsgang-Schaltung oder Fünfstufen-Automatik geordert werden.