Hyundai i10 Sondermodell „Edition 20“

Rabatte locken beim Hyundai i10 Preis

20 Jahre Hyundai in Deutschland! Dieses Ereignis feiern die Hyundai Händler die mit einem großen Fest am 24. und 25. September und präsentieren die Sondermodell-Reihe „Edition20“.

Hyundai i10 Sondermodell „Edition 20“Hyundai i10 in Sleek Silver ©Hyundai Motor Deutschland Gmbh

Der agile Kleinstwagen Hyundai i10, der raffinierte Kleinwagen i20, dem zweckmäßige City-Van ix20 und der erfolgreiche Kompaktwagen i30, der auch als Kombi i30cw erhältlich ist, bilden das attraktive Jubiläums-Team. Alle Modelle lassen sich gegen Aufpreis mit einem Zusatz- oder Jubiläums-Paket aufwerten. Für Feierlaune sorgen die Preisvorteile von bis zu 3.410 Euro und die bis zum 30. September verfügbare Null-Prozent-Finanzierung.

Hyundai i10 Preis für die „Edition 20“ beginnt bei 8.740 Euro

Der sparsame Hyundai i10 1.1 mit 51 kW (69 PS) für 8.740 Euro, der in den Lacken Crystal White, Electric Red und optional in Sleek Silver und Phantom Black verfügbar ist, markiert den Einstieg. Extra-Farbe bringt der i10 „Edition20“ mit dem erstmalig angebotenen Ton „Purple Fantasia“ auf die Straße. Gegenüber der Serie hebt sich das Sondermodell mit höhenverstellbarem Fahrersitz und elektrischen Fensterhebern vorne ab. Wer den Hyundai i10 Preis mit dem Zusatz-Paket um 1.000 Euro steigert, erhält Klimaanlage, elektrische Fensterheber hinten, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und elektrisch verstellbare Außenspiegel.

Vollausstattung für den Hyundai i10 gefällig?

Wird der Hyundai i10 mit dem Jubiläums-Paket für 2.250 Euro geordert, halten noch mehr Extras Einzug: Hier kommen außerdem noch, CD-Radio mit Lenkradfernbedienung, Seitenairbags, Sitzheizung vorne, Mittelkonsole in Metalldekor sowie Lederlenkrad und -schaltknauf an Bord. Äußerlich lasst sich diese Version an 15-Zoll-Alufelgen, Nebelscheinwerfern sowie den in Wagenfarbe lackierten Türgriffen, Seitenleisten und Außenspiegeln mit integrierten Blinkern ausmachen. Der Hyundai i10 Preis fällt je nach Ausstattung zwischen 1.660 und 2.855 Euro niedriger aus als der eines entsprechend ausgestatteten Serienmodells.