Hyundai i30 und i30cw: Preisvorteil bei der Wartung

Hyundai-Garantie auf fünf Jahre erweitert

Hyundai i30 und i30cw profitieren von der neuen Hyundai-Garantie, die fünf Jahre Garantie und Wartungskostenübernahme sichert und als Mobilitätsgarantie für bis zu 15 Jahre gilt.

Hyundai i30 und i30cw: Preisvorteil bei der WartungHyundai i30 ©Hyundai Motor Deutschland GmbH

Für den Hyundai i30 und den abgeleiteten Kombi Hyundai 30cw mit Erstzulassung ab 1. April 2010 erweitert der koreanische Hersteller die Garantieleistungen. Jene Neuwagen-Hyundai erhalten fünf Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung auf Fahrzeug und Lackierung. Die Kompaktwagen-Kunden profitieren damit von der Fertigung im äußerst modernen Hyundai-Werk im tschechischen Nosovice. Zudem garantieren alle teilnehmenden Hyundai-Händler fünf kostenfreie Wartungen in den ersten fünf Jahren. Für die Fahrer vom Auto Hyundai i30 bedeutet das einen Preisvorteil von rund 1.500 Euro.

Mobilitätsgarantie für alle Hyundai i30

Alljene Hyundai i30, sei es nun der Hyundai i30 1.4, der Hyundai i30 1.6 oder auch ein Hyundai i30 Diesel, sind ferner vom Hyundai Euro-Service geschützt, der bei einem Fahrzeugausfall fünf Jahre lang einen kostenlosen Pannen- und Abschleppdienst gewährt und zudem die Kosten für einen Mietwagen sowie eine eventuelle Hotelübernachtung übernimmt. Die Mobilitätsgarantie erweitert sich wie bei den übrigen Hyundai-Autos nach jedem Wartungsservice bei einem Hyundai-Vertragspartner jeweils um ein weiteres Jahr bis zu einem Fahrzeugalter von 15 Jahren und einer Laufleistung von maximal 200.000 Kilometern.

Vorsicht beim Hyundai i30 Tuning

Wer an seinem Hyundai i30 Tuning-Maßnahmen durchführt, die nicht der Zustimmung von Werkstatt und TÜV unterliegen, hat nichts von der verlängerten Garantie. Ein diesbezüglicher Hyundai i30 Test, der die Unbedenklichkeit der Maßnahmen einem Entscheidungsträger demonstriert, kann Abhilfe schaffen.
Die Hyundai Garantie-Leistungen (Fahrzeuggarantie, Euro-Service und Wartungen) sind unter dem Begriff „Triple Five“ zusammengefasst. Taxis und Mietwagen sind wegen ihres außergewöhnlich harten Einsatzes allerdings von dieser Regelung ausgenommen. Vor den Hyundai i30-Modellen wurde „Triple Five“ erstmals serienmäßig beim Kompakt-SUV ix35 gewährt, das seit März 2010 auf dem deutschen Automarkt ist.