Jaguar XF 2.2. Diesel ab 299 Euro monatlich leasen

Attraktives Jaguar XF Leasing-Angebot

Nie war der Einstieg in die Jaguar-Welt so attraktiv: Den neuen Jaguar XF 2.2 Diesel gibt’s jetzt schon ab 299 Euro im Monat zu leasen. Jaguar will damit den Verkaufserfolg der in der oberen Mittelklasse positionierten Limousine weiter ausbauen.

Jaguar XF 2.2. Diesel ab 299 Euro monatlich leasenJaguar XF ©Jaguar Deutschland GmbH

Das besonders günstige Jaguar XF Leasing-Einstiegsangebot korrespondiert mit der hervorragenden Effizienz des 2,2-Liter-Selbstzünders. Denn das mit einer Achtstufen-Automatik und Start-Stopp-System verbundene moderne Triebwerk genehmigt sich im kombinierten Messzyklus gerade mal 5,4 Liter Diesel je 100 Kilometer – und das bei erstklassigen Fahrleistungen, die in bester Jaguar Tradition stehen. Mit einer Leistung von 140 kW (190 PS) und maximal 450 Nm Drehmoment schiebt der Ölbrenner den XF in 8,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Jaguar XF Leasing – die Konditionen

Um den populären Jaguar XF für weitere Kundenkreise erreichbar zu machen, hat Jaguar Deutschland parallel zu dem neuen, öffentlichkeitswirksamen Werbeauftritt unter der Devise „How alive are you?“ für den ebenso geräumigen wie eleganten XF ein Sonderleasingprogramm gestartet. Zu Einstiegsraten von ganzen 299 Euro lässt sich der Jaguar XF 2.2 Diesel monatlich leasen – bei 36 Monaten Laufzeit, 15.000 Kilometern Jahreslaufleistung und einer Sonderzahlung von 9.260 Euro für den ab 44.900 Euro erhältlichen Jaguar XF.

Jaguar XF erfreut sich großer Beliebtheit

Trotz des günstigen Jaguar XF Leasing-Einstiegsangebots und des ebenso knapp bemessenen Spritverbrauchs müssen die Kunden der XF 2.2-Diesel-Version weder das typische Jaguar-Flair noch die agilen Fahrleistungen missen. Kein Wunder, dass der Jaguar XF unlängst bei der Leserwahl „Die Besten Autos 2012“ der renommierten Fachzeitschrift „auto motor und sport“ zum vierten Mal zum Sieger in der Kategorie der Importlimousinen in der oberen Mittelklasse gekürt wurde. Der Triumph bei der Leserwahl geht direkt mit den positiven Verkaufszahlen des Jaguar XF einher.